10 Fakten über Pokémon

1.Isst Ash etwa ein Karpador?
Wie auf diesem Bild zu erkennen ist, isst Ash ein Karpador. Isst er etwa ein Pokémon?
Nein, auf diesem Bild handelt es sich lediglich um Taiyaki, ein Japanisches Gebäck in Form eines Fisches.
Nichtsdestotrotz wurde schon bestätigt, dass einige Pokémon als Nahrung für andere Pokémon dienen.
Ash isst ein Karpador


2.Exisitieren echte Tiere in der Pokémon Welt?
Echte Tiere exisitieren in Pokémon. Diese bekommt man leider nur selten zu Gesicht.
Echte Tiere bei Pokemon


3.Todesfälle und Selbstmorde durch Lavandia Theme?
Laut Gerüchten soll das Lavandia Theme aus der Grünen Pokémon Editionen zu Selbstmord und Todesfälle geführt haben.
Dies wurde aber NIE bestätigt.
Durch die zu hohe Frequenz in einigen Stellen, führt die Musik offiziell lediglich nur zu Kopfschmerzen, Nasenbluten und Übelkeit.
Macht euch doch ein eigenes Bild davon.


4.Zwei in einem?
Parasek besteht aus 2 Pokémon, denn der Pilzteil ist ein Parasit, der dir Krabbe kontrolliert.
Daher auch der leere Blick.
Ein Zwei in ein Pokémon ist auch Laschoking.

Parasek


5.Pokémon 2

Ursprünglich sollten die Editionen Gold und Silber den Namen „Pokémon 2“ tragen.
Dieser wurde aber kurz vor Release noch umgeändert.


6.PETA gegen Pokémon

Da in den Augen von PETA Pokémon’s zu der Gattung Tiere gehören und die Pokémon den Tieren doch sehr ähnlich sehen würde, glaubt PETA auch hier bei diesen Videospielen großes Gefahrpotenzial zu erkennen die jüngeren Spieler zu Tierquäler zu erziehen.

Die Aktion gegen Pokémon könnt Ihr hier in diesem Link sehn.

LINK ZU Black&Blue: http://features.peta.org/pokemon-black-and-white-parody/
LINK ZU Red,White & Bluehttp://features.peta.org/pokemon-red-white-blue-parody-game/

PETA Mc Donalds Pokemon Black and Blue Red White


7.Sammeln und Tauschen

Im Jahr 2000 verkündete ein Junge aus Großbritannien LIVE im Radio, dass er seine kleine Schwester gegen eine seltene Aquana Karte eintauschen würde.
Die Mutter des Jungen antwortete darauf:

„Er war bereit all seine Spielsachen, sein Taschengeld und sein Bett einzutauschen. Als er auch Mollie anbot, zog ich den Schlussstrich.“

Kurz darauf wurden alle Pokémon Sammelkarten von allen Schulhöfen verbannt, da Kinder Ihr Essen für einige Karten hergaben.

Aquana Pokemon Karte


8.Die seltenste Sammelkarte der Welt

Die seltenste Pokémon Karte ist die Pikachu Illustrator Card.
Diese wurde nur 8 mal produziert und ist zwischen 50.000$ und 100.000$ wert

Pikachu Illustrator Card


9.Capsule Monsers

Ursprünglich sollte Pokémon Capsule Monsters heißen.
Aufgrund einiger Rechtlichen Probleme der gleichnamigen Comic-Reihe, wurde der Name letztendlich in Pokémon geändert.

Capsule Monsters


10.Es kann laufen!
Früher hätte man das nicht geglaubt, heute weiß es jeder.
Das Pokémon Digda hat Füße und kann laufen.
DIgda


 

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*