›Welcome to the Ballroom‹: Manga kehrt zurück

›Welcome to the Ballroom‹ is back! – Auf Grund von langanhaltenden gesundheitlichen Problemen pausierte die Reihe seit Dezember 2017.
Doch jetzt meldete sich Mangaka Tomo Takeuchi persönlich via Twitter zurück. Aktuell bereite sie sich auf den Wiedereinstieg in Kodanshas ›Monthly Shonen‹-Magazin ein, zudem überarbeitet sie noch einen der Bände und schreibe an einem Manuskript. Es geht Schritt für Schritt zurück in den Ballsaal.

Wie bereits erwähnt unterbrach Tomo Takeuchi, auf Grund gesundheitlicher Beschwerden, die Manga-Reihe bereits im letzten Jahr. Ursprünglich war nur eine zwei-monatige Pause geplant, doch entgegen der Anahmen konnte die Serie nicht im März 2018 fortgeführt werden. Kodansha gab schlussendlich im April 2018, dass die Pause länger andauern wird. Doch jetzt geht es endlich weiter.

In Japan umfasst die Reihe bislang 10 Bände, welche zusätzlich die Inspiration zum gleichnamigen Anime ›Welcome to the Ballroom‹ waren. Die Anime-Adaption ist hierzulande auf Amazon Prime Video verfügbar und für alle Fans der Serie wird KAZÉ Deutschland diese ab September 2019 auf DVD und Blu-ray veröffentlichen.

©Tomo Takeuchi

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*