5 Retro Spiele, die man zu Halloween gespielt haben sollte

Halloween ist die perfekte Zeit, um gruselige Video-Spiel zu spielen. Hier sind fünf Horror-Retro-Spiele, bei denen es Zeit, zurückzukehren. Games der alten Schule, die auf jeden Fall die den Halloween-Geist erhalten ohne notwendigerweise erschrecken albern zu wirken.

Also, raus mit den alten Retro-Systemen und eingeschaltet, denn diese Spiele gaben genug Ghouls und Zombies um Euch zufrieden zu stellen.

MONSTER IN MY POCKEN, NES (KONAMI)

Basierend auf der gleichnamigen Spielzeugserie (die es leider nicht mehr gibt) ist Konamis Monster In My Pocket ein unterhaltsames Side-Scrolling-Action-Spiel, bei der man sich zwischen einem Vampir und einem frankensteinähnlichen Monster entscheiden kann, um gegen den bösen Warlock anzutreten und seine Helferlinge, einschließlich Bigfoot, Kraken, Gremlinge usw., anzutreten. Das Game beinhaltet alles, was man sich von einem Plattform-Spiel erwartet, einschließlich Bosskämpfe und Hindernissen (wie z. B. rollende Dosen auf dem Boden), denen man ausweichen muss und hat interessante Level wie Bäder und einsame Gassen. Um dem ganzen die Krone auf zu setzen, hat das Spiel einen klasse Soundtrack, vielleicht einen der Besten, den Konami je auf dem NES veröffentlicht hat.

MONSTER PARTY, NES (BANDAI)

1989 veröffentlichte Bandai ein cooles kleines Platforming Spiel für das NES: Monster Quest. Ein junges Kind, Mark, und ein geflügeltes Monster namens Bert schließen sich zusammen und verbünden sich zum Kampf gegen Nach eine Reihe von Bossen basierend auf Horror-Filmen, einschließlich Riesenspinnen, einem Drachen, Zombies, einer Mumie und sogar einer kompletten Monster-Fabrik. Obwohl das Gameplay etwas gewöhnungsbedürftig ist, hat das Spiel, aufgrund zwei unterschiedlicher Charaktere mit einzigartigen Kräften (Mark mit seinem Schläger, Bert mit Feuerschuss-Fähigkeit) einige gute Wiederspielwerte. Außerdem hat es auch einige ziemlich gute humorvolle Momente, darunter eine Pflanze, die sich für die Toten entschuldigt. (Hinweis: die japanische Version ist angeblich viel dunkler, mit weniger unbeschwerte Momenten.) Bist du für ein „ungeheuer“ gutes Spiel, lohnt sich dieses Cartridge zu jagen.

DEMON’S CREST, SNES (CAPCOM)

Auf den Fersen der Ghouls ’n Ghosts-Trilogie entschied sich Capcom einen geistigen Nachfolger mit dem Titel Dämons Crest zu veröffentlichen. Der Spieler kontrolliert Firebrand, eine feuerspeiende Dämon. In seine teuflischen Missionen übernimmt man den Versuch, eine Reihe von leistungsstarken Wappen abzurufen. Die Reise ist alles andere als einfach, denn eine Anzahl von Feinden stellen sich ihm in seinen Weg. Die Macht der Wappen wird er für sich selbst behalten um sich zu verstärken. Das Spiel bietet einen brillanten filmischen Stil, der den Vorgängerspielen, Ghouls, entspricht (und in gewisser Hinsicht übertrifft) zusammen mit einem Hammer SNES-Soundtrack. Es zieht auch Vorteile aus einer starken Kombination von Side-Scrolling Action und Rollenspiel Elemente, da man eine Reihe von Städten in der 3D-Welt (Mode 7) besucht.

GHOULS ‚N GHOSTS, SEGA MEGA DRIVE (CAPCOM)

In einer Zeit, als Sega versuchte, eine solide Bibliothek Spiele für die Konsole Sega Mega Drive zu etablieren, brauchte es nur ein Spiel, um die Aufmerksamkeit der Gamer auf sich zu ziehen– Capcom’s Arcade-Spiel Ghouls ’n Ghosts. Darin findet sich ein heldenhafter Ritter, Arthur, gefangen in einer dämonischen Invasion um seine geliebte Prinzessin Prin Prin zu retten. Er verteidigt  sich durch eine Reihe von Stufen gegen alles, von verheerenden Sandgruben, Feuer und Dämonen, um sie zurück zu gewinnen. Mit einer Schar von Superkräften-Rüstungen und zusätzliche Waffen, hat das Spiel auch die üblichen Herausforderung; Du musst es zweimal durchspielen, um es wirklich zu gewinnen. Super Ghouls ’n Ghosts auf dem SNES ist auch eine Empfehlung, trotzdem es auf jeden Fall viel, viel sehr schwer ist. Aber zumindest die Musik ist genial.

ZOMBIES ATE MY NEIGHBOR’S, SNES, MEGA DRIVE (KONAMI )

Eines der besten Spiele aus der SNES-Ära, ist der Hit Zombies Ate My Neighbor’s von Konami. Dieses Game ist total beliebt, bei den Halloween-Anhängern. Man spielt einen von zwei jungen tapferen Seelen, die sich Level um Level ihren Weg erkämpfen. Dabei versuchen sie, jede unschuldige Person, die sie treffen, vor Aliens bis hin zu dämonischen Puppen (mit dem gruseligste Lachen ever), zu retten. Mit einfach dem richtigen Mix zwischen Humor und Horror ist das Spiel für zwei Spieler richtig Klasse, da der Coop-Modus hervorragend in Szene gesetzt wurde. Egal, ob man die SNES, oder die Mega Drive Version sein Eigen nennt, dieses Zombie-Spiel ist genau das richtige für ein oder zwei Spieler.

Nun… Viel Spaß bei Halloween-Grusel-Spiel zocken. Happy Halloween. 

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments