Aktualisierung der offizielle PS5-Website spornt Spekulationen an, dass die Ankündigung bald kommt

© Sony

Anfang dieses Jahres startete Sony die offizielle PlayStation 5-Website, auf der sich Spieler für die neuesten PS5-Nachrichten anmelden können.

Sony Interactive Entertainment hat jetzt die PlayStation 5-Website vor einer möglichen Präsentation der PS5 Anfang Juni aktualisiert. Das letzte Update kam im März nach Mark Cernys ausführlichem Vortrag.

Die PS5-Seite enthält jetzt drei Punkte zum System der nächsten Generation:

  • Lightning speed – Nutzen Sie die Leistung einer benutzerdefinierten CPU, GPU und SSD mit integrierter E/A, die die Regeln für die Funktionen einer PlayStation-Konsole neu schreibt.
  • Stunning gamesBestaunen Sie unglaubliche Grafiken und erleben Sie neue PS5™-Funktionen.
  • Breathtaking immersion – Entdecken Sie ein tieferes Spielerlebnis mit Unterstützung für haptisches Feedback, adaptive Trigger und 3D-Audiotechnologie.

Natürlich sagen diese Aufzählungspunkte nichts Neues, aber die einfache Tatsache, dass die Website geändert wurde, lässt die Fans bereits über eingehende Ankündigungen sprechen. Und um fair zu sein, sind solche Spekulationen nicht unbegründetoffizielle Websites wie diese werden in der Regel verändert, wenn sich die Unternehmenszahnräder drehen. Es könnte gut sein, dass Sony sich auf die große Enthüllung vorbereitet.

Interessanterweise gibt es auch einen Abschnitt der Website, der derzeit nicht angezeigt wird, was darauf hindeutet, dass Sony möglicherweise etwas blockiert. Es ist jedoch auch durchaus möglich, dass dies ein technisches Problem ist, beispielsweise dass der Iframe für den Newsletter nicht funktioniert.

Einige gewissenhaftere Benutzer haben jedoch auch einen Site-Code gefunden, der einem gesperrten PS5-Image mit den Abmessungen 1264 × 1072 Pixel gewidmet ist.

Es ist nicht klar, ob dieses Banner das endgültige Design der Sony-Konsole verbergen kann, aber sicherlich sind die Zeiten definitiv reif für das viel diskutierte Präsentationsereignis.

Neben der Aktualisierung der Website kommen dank der Veröffentlichung des Covers des offiziellen englischen PlayStation-Magazins weitere Informationen über Twitter .

Bei der Veröffentlichung am 2. Juni, ist das Cover der Entwicklung vieler Titel der PlayStation 5 gewidmet mit einem Stempel links oben: „PS5, 38 Next-Gen Spiele + erste Gameplay – Screens.

Es war ehrlich gesagt ziemlich schwierig, die Xbox Series X in den letzten Monaten zu meiden. Microsoft hat offen über seine Konsole der nächsten Generation gesprochen und sie sogar vorgeführt, alle technischen Daten aufgeschlüsselt und einigen Verkaufsstellen zur Verfügung gestellt, damit sie sie in die Hände bekommen können.

Der Ansatz von Microsoft steht in starkem Kontrast zu dem Weg, den Sony mit der PlayStation 5 einschlägt. Es gibt jedoch ein kleines Zeichen, das sich ändern könnte, da sie sich auf einen großen PS5-Push vorzubereiten scheinen.

Wenn die PlayStation 5 endlich enthüllt wird, wird es interessant sein zu sehen, wie sie aussieht, wie der PS5-Preis sein wird und wann Fans die Konsole tatsächlich für sich selbst kaufen können. Man kann nur hoffen, dass dieses Update der PS5-Website ein Zeichen dafür ist, dass das Warten auf weitere PS5-Nachrichten bald vorbei sein wird.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*