Bandai Namco kündigt erste DLCs für Tales of Zestiria an.

tales-of-zestiria-logo

Bandai Namco’s neuster Ableger aus der „Tales of“-Spielereihe, Tales of Zestiria, wird bei uns ab 16. Oktober für PS4 und PS3 erhältlich sein. Am 20. Oktober folgt dann die PC-Version.

Wie das Unternehmen jetzt ankündigte, werden ab dem Release zunächst wöchentlich neue DLC-Inhalte veröffentlicht! Freuen dürfen sich die Spieler unter anderem auf:

  • Zusätzliches Kapitel: Alisha’s Story 
  • Exklusive Mystic Artes für Mikleo, Lailah und Alisha sind für alle Tales of Zestiria Käufer kostenlos im VIP Corner verfügbar
  • Käufer der PS3 Version können das gleiche Thema freischalten, das japanische Spieler zum 20-jährigen Tales of Jubiläum erhalten haben. PS4-Spieler bekommen ein exklusives dynamisches Thema mit Sorey, Rose, Mikleo und Lailah.
  • Kostüme für Sorey, Alisha, Lailah, Edna und Rose im Stil der legendären Mecha-Lizenz von Hideaki Anno, Evangelion
  • Idolmaster Kostüm-Set: Spezielle Outfits, Accessoires, einzigartige Stimmen für den Kampf und BGM für Alisha, Rose, Lailah und Edna
  • Weitere Booster und Kostüme, wie beispielsweise das Seaside Resort Kostüm-Set

Alle DLCs werden außerdem Crossbuy für die PS4 und die PS3 unterstützen.

Tales of Zestiria jetzt vorbestellen:

Hier ist für euch ein kleiner Überblick über einen Teil der DLC-Inhalte:

Tales of Zestiria DLC Inhalte

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments