Battlefield 5: Release verschoben

Battlefield 5
© 2018 Electronic Arts Inc.
Wie nun die Verantwortlichen von DICE und Electronic Arts kürzlich bekannt gaben, muss der Release von „Battlefield 5“ verschoben werden.

Ursprünglich sollte das Spiel am 19. Oktober 2018 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC. erscheinen. Der neue Termin ist nun für den 20. November 2018 angesetzt worden.  Battlefield 5 wird während des Zweiten Weltkriegs abspielen und kehrt somit zurück zu den Wurzeln. Neben einer Standardedition wird es auch eine Deluxe Edition geben. Käufer der Deluxe Edition können bereits drei Tage vor offiziellem Release loslegen.

Des Weiteren wurde bekannt gegeben, dass man auf einen Premium Pass verzichten wird. Somit werden alle kommenden Erweiterungen kostenlos zur Verfügung stehen. Mithilfe des „Tides of War-System“ werden regelmäßig neue Maps und Inhalte veröffentlicht.  Neben einer Einzelspieler-Kampagne, die aus mehreren Kriegsgeschichten besteht, wird es auch einen Multiplayer- und Koop-Modus geben. Im Mehrspieler-Modi „Combined Arms“ können bis zu vier SpielerInnen in die Schlacht ziehen, um Missionsziele zu erfüllen.

Eine offene Beta soll am 6. September 2018 stattfinden, während Vorbesteller oder Abonnementen für EA bzw. Origin Access dürfen bereits am 4. September 2018 an der Testphase teilnehmen.

Auf Amazon vorbestellen:
Trailer:

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments