Call Of Duty: Modern Warfare Multiplayer-Gameplay wird am 1. August veröffentlicht

© Activision/Blizzard/Infinity Ward 

Am 1. August 2019 wird für einige Multiplayer-Shooter-Fans ein Freudenfest werden, denn dann wird es eine Enthüllung des Multiplayer-Gameplay-Enthüllung für Call of Duty: Modern Warfare erscheinen.

Merkwürdig nur, dass das Spiel nur ein paar Monate später erscheinen soll. Trotzdem werden Spieler erstmals die Möglichkeit haben, die wichtigsten Multiplayer-Feautures in Aktion zu sehen.

Vor kurzem erst haben Activision und Infinity Ward erste Gameplay-Bilder und -Trailer zum neuen Modus des Spiels veröffentlicht. So heißt er Gunfight und richtet sich an Spieler, die  nicht allzuviel Zeit haben. Unabhängig vom Haupt-Multiplayer, zeigt Gunfight jedoch eine vertraute Benutzeroberfläche und beinhaltet das schnelle und flüssige Gameplay, das man von CoD gewöhnt ist.

Es gab auch einige coole Überraschungen. Infinity Ward sagte in der Vergangenheit, dass Call of Duty: Modern Warfare die Anzahl der Spieler auf 20 erhöhen wird.

Activision kündigte an, dass die vollständige Multiplayer-Enthüllung am 1. August über Twitch erfolgen wird und Gunfight nur ein kleiner Ausschnitt aus dem Gesamtbild sei. Die Spieler können davon ausgehen, dass die Call of Duty -Modi, wie Team Deathmatch, Domination und Search and Destroy, zurückkehren. Bis jetzt wurden jedoch keine anderen außerhalb von Gunfight enthüllt. Das Gameplay selbst sah sehr vielversprechend aus und es wird aufregend sein, es zum ersten Mal in großen Schlachten zu sehen.

Infinity Ward nahn große Änderungen an den Multiplayer-Angeboten von Call of Duty: Modern Warfare vor, mit vollständiger Cross-Play-Unterstützung und dem Fehlen eines traditionellen Saisonpasses. Dies soll sicher stellen, dass jeder Spieler Zugriff auf die neuesten Inhalte und Multiplayer-Updates hat, ohne durch eine Art Paywall eingeschränkt zu sein. Jeder wird auch in der Lage sein, auf PS4, Xbox One und PC zusammen zu spielen, und es gibt ein neues Cross-Progressions-System im Spiel, das jeden Modus enger miteinander verbindet. Hoffentlich werden die Spieler mehr darüber erfahren, wie das funktioniert, wenn die vollständige Multiplayer-Enthüllung am 1. August stattfindet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*