Cannibal Holocaust wird zu einem Videospiel

© Fantastico Studio 

In der Geschichte des Horror-Genres gab es nur wenige Filme, die so berüchtigt waren wie der Cannibal Holocaust.

Der 1980 erschienene italienische Horrorfilm war Pionier des Subgenres Found Footage des Horrors. Der Film ist tatsächlich der zweite in einer Reihe, die von Regisseur Ruggero Deodato zwischen dem Jungle Holocaust von 1977 und Cut and Run von 1985 gedreht wurde. Er war ein Pionier des Genres, aus dem schließlich Klassiker wie The Blair Witch Project, REC und die Paranormal Activity-Filme hervorgingen. Es erzählt die Geschichte eines amerikanischen Filmteams, das im Amazonas-Regenwald verloren geht und brutal ermordet wird. Das Filmmaterial wird später entdeckt.

Cannibal Holocaust (Deutsch: Nackt und zerfleischt) ist notorisch gewalttätig, wobei der Gore so realistisch ist, dass die Behörden davon ausgegangen sind, dass Deodato einen echten Snufffilm gemacht hat. Er wurde sogar wegen Mordes an Darstellern angeklagt. Seine Verteidigung wurde nicht durch die Tatsache unterstützt, dass die Besetzung zugestimmt hatte, ein Jahr lang im Dschungel zu bleiben, damit der Regisseur das Publikum an die Fiktion des Films glauben lassen konnte. Glücklicherweise gelang es ihm, mit ihnen in Kontakt zu treten, bevor er verurteilt wurde, und sie zu bestätigen, dass sie tatsächlich nicht an Kannibalen verfüttert worden waren.

Für das Jahr 2020 wird ein vierter Teil der Serie in Form eines brandneuen Spiels von Fantastico Studio veröffentlicht. Das Spiel wird die direkte Beteiligung von Deodato beinhalten, der das Spiel als Gelegenheit sieht, ein neues Publikum in die Themen und das Konzept seiner früheren Arbeiten einzuführen.

Laut Fantastico Studio wird der Titel ein grafisches Abenteuerspiel mit einer Horror-Thematik sein. In dem von Unity erstellten Spiel übernehmen die Spieler die Rolle mehrerer Charaktere, und es stellt sich nach und nach heraus, was jeden dieser Menschen in den Dschungel von Borneo mitbringt.

„Cannibal ist ein interaktives Horror-Grafik-Abenteuer, das mit Unity gemacht wurde, mit der Regie und dem Drehbuch von Ruggero Deodato und den Originalzeichnungen von Solo Macello, in denen der Spieler die Kontrolle über verschiedene Charaktere übernimmt, um nach und nach den Hintergrund zu enthüllen führte sie zu einer verzweifelten Expedition in den jungfräulichen Dschungel von Borneo. Und natürlich können Sie das Ende der Geschichte entdecken, das dazu bestimmt ist, jede Gewissheit, die Sie während des Spiels erlangt haben, aus den Fundamenten zu schütteln.“

Horrorspiele haben tendenziell ein schnelleres Tempo, während grafische Abenteuerspiele häufig langsamer sind, da die Spieler daran arbeiten, die Rätsel des Spiels zu lösen. Es wird also interessant sein zu sehen, wie sich diese beiden Genres vermischen!

Unabhängig davon ist Cannibal Holocaust eine faszinierende Wahl für ein Videospiel. Immerhin hat der Film die Kontroverse, die ihn umgibt, mehr als verdient; die Darstellung der Ureinwohner wurde lange Zeit als rassistisch empfunden, obwohl der Film als Kommentar zum Sensationalismus der Medien gedacht ist. In einer Pressemitteilung sprach Ruggero Deodato über das bevorstehende Spiel und die neuen Möglichkeiten, die Videospiele bieten.

„Experimentieren ist eines der Dinge, die ich auf diesem Gebiet für am grundlegendsten halte. Was mich wirklich interessiert, ist mich selbst zu testen, etwas Neues auszuprobieren. Vielleicht habe ich deshalb auch so lange darauf gewartet, in die Welt des Dschungels und der Kannibalen zurückzukehren. Zu der Zeit, als wir in den Dschungel gingen, bei den Eingeborenen lebten, zeigten wir der Öffentlichkeit eine Realität, die sie niemals persönlich erfahren und verstehen konnten. Stattdessen gibt es heute Dutzende von Dokumentationen und Filmen, die das Leben und die Natur dieser Orte zeigen, und für mich hatte das Thema seinen Reiz verloren. Das Treffen mit den Jungs von Fantastico Studio bot mir die Gelegenheit, zu diesen Atmosphären, zu diesen Themen zurückzukehren, aber etwas Neues auszuprobieren: Meine Welt mit der Sprache der Videospiele zu kontaminieren, ist eine neue Herausforderung.“

Die heutige Ankündigung des Spiels ist für viele Horrorfans ein kleiner Schock. Einige sind begeistert von der Aussicht. Das neue Spiel wird tatsächlich als viertes Kapitel in der Saga von Regisseur Ruggero Deodato dienen und sollte den Konzepten des Originalfilms einige wichtige neue Erkenntnisse verleihen.

Cannibal Holocaust wird voraussichtlich im November auf PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch, Handy und PC veröffentlicht.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments