Capcom entwickelt bereits einen neuen Mega Man

© CAPCOM

Der Erfolg von Mega Man 11, sowohl von Kritikern als auch von Spielern, war ziemlich gut. Dies ist wahrscheinlich der Grund, warum Capcom bereits am nächsten Teil arbeitet.

Das hat der Produzent der elften Folge, Kazuhiro Tshuchiya, bestätigt. Abgesehen von dieser Bestätigung hat das Creativeteam es jedoch vorgezogen, nicht zu viele Details zur Neuveröffentlichung anzugeben. Natürlich scheint alles darauf hinzudeuten, dass es sich um eine Hauptteil einer der Subsagas dieser beliebten Franchise handeln wird. Das heißt, es könnte sowohl Mega Man 12, als auch ein neues Mega Man X oder sogar ein neues Spiel mit Zero als Protagonist sein.

Tatsächlich ist eines der wenigen Details, die Tshuchiya in dem Interview, das er exklusiv für das japanische Medium 4Gamer (zu lesen bei My Nintendo News) geführt hat, angegeben hat, ist die Tatsache, dass all diese Franchises für Capcom gleichermaßen wichtig sind. Sie halten nicht einen  Einzigen von ihnen für den wichtigsten.

Dies ist, was er dazu gesagt hat: „Es gibt keine Ableitungen in der Mega Man-Saga, weil jede Subsaga eine Hauptsaga für sich ist. Wenn Sie über Mega Man sprechen, gibt es diejenigen, die an X denken, und es gibt diejenigen, die an EXE denken, und ich denke, das Konzept dessen, was Mega Man ist, ändert sich in jeder Generation. Deshalb möchte ich keiner seiner Sagen die Zukunft verweigern.“

Kein Wunder, wenn sie sich für Mega Man 12 entschieden sollten, wenn man bedenkt, dass der 11. Teil eine Reihe von Funktionen hinzugefügt bekommen hat, die in einem neuen Titel des Typs ‚more and better‘ wirklich wiederverwendet werden könnten. Offensichtlich wird es wahrscheinlich lange dauern, bis man die ersten offiziellen Details erfahren wird. Zumal sich die Entwicklung offenbar gerade erst in der Produktionsphase befindet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*