Castlevania: Netflix Serienadaption für 2017 angekündigt

Eine Serienumsetzung von Castlevania startet noch im laufenden Jahr.

Im Verlauf der vergangenen Woche hat sich nun ein Gerücht bestätigt, das bereits seit einiger Zeit durch die Weiten des Internets hallte: Das Spiele-Franchise Castlevania vom japanischen Publisher Konami erhält eine Serienadaption. Die Umsetzung erfolgt dabei als animierte Netflix Original Serie, die auf den Abenteuern des Belmont-Clans basiert. Staffel 1 soll bereits in diesem Jahr erscheinen, während man eine zweite Staffel für 2018 geplant hat. Das gab Produzent Adi Shankar über Facebook bekannt. Shankar scheint sich übrigens auch sehr sicher zu sein, dass die Serie die Fans begeistern wird, denn frei übersetzt lässt sich dem Posting außerdem entnehmen:

„Zusätzlich garantiere ich euch persönlich, dass diese Serie den Fluch brechen und die erste gute Videospiel-Adaption der westlichen Welt werden wird.“

Starke Worte, die die Erwartungshaltung der Castlevania-Fans hoffentlich nicht ins unermessliche steigen lassen, denn es wäre doch schade, wenn die Serie am Ende nicht das halten kann, was Shankar verspricht. Ebenfalls an der Produktion der Serie beteiligt sind neben Shankar auch Kevin Kolde, Fred Seibert sowie Comic-Autor Warren Ellis. Von letzterem stammt auch das Drehbuch zur Serie.

Über Cloudi 2160 Artikel
Ich liebe Super Nintendo! :-)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*