CD Projekt RED arbeitet an drei Cyberpunk 2077-Spielen

© CD Projekt Red

CD Projekt RED könnte neben dem regulären Spiel auch an zwei anderen Cyberpunk-Spielen arbeiten. Es ist nicht bekannt, um welche Spiele es sich handelt, aber sie finden laut des CEO zumindest im Cyberpunk-Universum statt.

Viele Details zu den anderen Spielen wurden nicht bekannt gegeben. Die Aussagen stammen vom CEO von CD Projekt RED, Adam Kiciński, während einer Pressekonferenz mit der polnischen Presse, berichtet die Banker-Website. Laut Kiciński arbeiten drei verschiedene Teams beim Entwickler an Cyberpunk-Spielen. Eines dieser Teams besteht aus vierzig Mitarbeitern.

Über die Spiele sind keine weiteren Details bekannt, zum Beispiel, ob es sich um Nachfolger, oder nur um Minispiele handelt.

„Unser nächstes Projekt findet ebenfalls im Cyberpunk-Universum statt“, sagt Kiciński. „Wir arbeiten bereits daran und sehen es als großes und innovatives Projekt.“

Laut Kiciński ist es nur logisch, dass es mehrere Teile geben wird.

„Mit all der Zeit und dem Geld, die wir in das Studio stecken, ist es aus wirtschaftlicher Sicht nur logisch, dass wir an Serien, statt an ein separates Spiel denken.“

Laut Kiciński können Spieljournalisten vor 2020 mit dem Spiel beginnen. Zu diesem Zeitpunkt werden auch weitere Informationen zu den anderen Projekten veröffentlicht.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*