Crash Bandicoot Mobile wird bereits von Benutzern gespielt – in Malaysia

© King/Activision

Ist das endlich die gute Nachricht, auf die wir gewartet haben? Wird unsere Quarantäne-Langeweile geheilt?

Wenn man in Malaysia wohnt ist die Antwort: mit Einschränkungen.

Ja, das Spiel existiert. Dank eines Soft Launch in Malaysia ist es sogar schon möglich, es zu spielen. Es gibt sogar bereits ein Gameplay-Video des Titels, das von einer der aus dem Test ausgewählten Personen hochgeladen wurde.

Obwohl es schon letztes Jahr durchgesickert ist, hatte King bisher nicht bekannt gegeben, ob Crash Bandicoot Mobile echt ist oder nicht.

In Form eines free-to-play Auto-Runners wird das von Naughty Dog erfundene Beuteltier daher auf die Mobilgeräte kommen. Mit Hilfe seiner Schwester Coco muss Crash die mutierten Idioten von Dr. Neo Cortex konfrontieren und sie in ihre Dimension zurückschicken. Die Gelegenheit, die Ebenen der Insel Wumpa zu überqueren, die mit Kisten übersät sind, um zu zerstören oder auszuweichen, Früchte zu sammeln, Feinde und Hindernisse zu umgehen. Versteckte Pfade sollen entdeckt werden und Bosskämpfe (Scorporilla, Nitrus Brio, Dingodile …) stehen auf dem Programm. Die über den Levels gesammelten Elemente verbessern auch Cocos Basisfähigkeiten und man kann Waffen herstellen (Bomben, Gewehr mit Strahl …).

Crash Bandicoot Mobile wurde von King entwickelt, die am besten für die Candy Crush-Spieleserie bekannt ist. Es wird als „eine neue Art von Crash-Abenteuer mit Ihren Lieblingscharakteren! Crash & Coco schließen sich zusammen, um Dr. Neo Cortex‘ bösem Plan, das Multiversum zu zerstören, ein Ende zu setzen!“, beschrieben.

Da das Spiel derzeit nur in Malaysia erhältlich ist, sind die ersten Eindrücke spärlich, wenn auch positiv.

Obwohl Crash Bandicoot Mobile ein relativ harmloses, kostenlos spielbares Handyspiel zu sein scheint, hat Activision hoffentlich einen Titel in Konsolenqualität für Fans in Arbeit, die einen neuen Crash-Titel auf der mobilen Hardware spielen möchten.

King bestätigte die Richtigkeit des Spiels, sagte aber, es sei z.Zt. nur für eine kleine Test-Gemeinschaft verfügbar. Bisher wurde es nur für Android-Geräte veröffentlicht. Über eine iOS-Version wurde noch nichts gesagt, aber da es sich nur um Tests handelt, werden noch viele weitere Informationen folgen.

Bisher gibt es keinen Veröffentlichungstermin für Crash Bandicoot Mobile.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*