Cyberpunk 2077 mit Auftritt von Lady Gaga?

Angeblich wird die die US-Sängerin- und Schauspielerin Lady Gaga beim Sci-Fi Rollenspiel Cyberpunk 2077 (PS4, Xbox One, PC) von CD Projekt RED mitmischen. Das zumindest behauptet das französische Magazin ActuGaming.net mit Verweis auf studionahe Quellen.

Demnach heißt es vonseiten der anonymen Quelle, dass sie in dem Studio gesehen worden sein soll. Gaga soll also in irgendeiner Form am Spiel beteiligt sein – Sei es in Form von einem per Motion Capturing aufgenommenen In-Game Charakter, oder als Künstlerin für Soundtrack und Musik oder schlicht als kleines Cameo-Gimmick. Nähere Einzelheiten sind nicht bekannt.

Weder die The Witcher-Macher, noch Lady Gaga haben den Bericht bestätigt oder kommentiert.

Es wäre übrigens nicht das erste Mal, dass Popmusiker*Innen eine Rolle in einem Videospiel erhalten. So war David Bowie in erheblichem Maße am Soundtrack des Quantic Dreams-Erstlingwerks Omikron: The Nomad Soul beteiligt und war auch im Spiel selbst präsent. In Extremo spielten einen Gig im ersten Gothic-Teil und Brütal Legend mit Jack Black in der Hauptrolle umfasst eine ganze Riege an Legenden des Heavy Metal.

Über Martin Pilot 279 Artikel
27 Jahre jung, beschäftige ich mich schon nahezu mein ganzes Leben mit Videospielen und Videospielkultur. Erstmals in Kontakt gekommen mit dem Medium bin ich Anfang der 90er Jahre mit einem Commodore 64 von der Resterampe, wo ich ausgiebig Giana Sisters und die Turrican-Umsetzungen suchtete und immer ein bisschen neidisch zu den Amiga-Besitzern rübergeschielt habe. Mitte bis Ende der 90er Jahre war ich vordergründig im Sega-Lager unterwegs - Bis heute ist die Sega Dreamcast meine liebste Plattform (Shenmue *hrhr*). Ich studiere darüber hinaus Englisch und Geschichte auf Lehramt und bin von meinen Interessen generell sehr auf die Darstellenden Künste fokussiert (Musik/Film/Theater).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*