Das nächste Crash Bandicoot-Spiel wird wahrscheinlich bald angekündigt

© Activision

Nach Crash Team Racing Nitro-Fueled scheint der berühmte anthropomorphe Bandicoot bald wieder in einem neuen Werk zu sehen sein.

Sieht aus als ob Crash zurück ist. Anfang dieser Woche begann Activision, eine Art Crash Bandicoot-Rätsel an Influencer zu senden. Angesichts der Tatsache, dass dies dem Verhalten des Herausgebers bei der Ankündigung von Spielen wie Spyro Reignited Trilogy und Crash Team Racing Nitro-Fueled sehr ähnlich ist, kann man davon ausgehen, dass eine Enthüllung auf dem Weg ist. Es könnte sein, dass diese ein brandneues Spiel mit dem PS1-Plattformhelden sein könnte.

Für ein Spiel mit dem Titel Crash Bandicoot 4: It’s About Time wurden taiwanesische Altersbewertungen entdeckt. Nach dem Erfolg der Remakes der ursprünglichen Trilogie und des Kartrennfahrers gibt es seit einiger Zeit Gerüchte über ein völlig neues Crash Bandicoot-Spiel. Anfang dieser Woche schien Activision auf eine Ankündigung hinzuweisen, indem sie Journalisten mit einer neuen Crash Bandicoot-Maske auf Rätseljagd schickten.

Die Bewertung bringt einige interessante Dinge mit sich. Erstens gibt es das hier abgebildete Box-Art, die legitim aussieht und zeigt, dass das Spiel von Toys for Bob gemacht wird.

© Activision

Dies ist nicht das erste Mal, dass diese brandneue Crash Bandicoot-Inhalte erstellt. Im Jahr 2018 schufen sie ein originelles Bonuslevel für die Crash Bandicoot N. Sane Trilogy – Future Tense.

Zweitens gibt eine Beschreibung, die das Setup für die Geschichte angibt:

„Crash entspannt sich und erkundet seine Insel in seiner Zeit, 1998, als er eine mysteriöse Maske findet, die in einer Höhle versteckt ist, Lani-Loli. Die Maske ist eine der Quantenmasken und kennt anscheinend Aku-Aku, Crashs Maskenfreund! Nachdem die Quantenmasken zurückgekehrt sind und ein Quantenriss in der Nähe unserer Helden erscheint, beschließen sie, mutig in verschiedene Zeiten und Dimensionen zu gehen, […]“

Ein weiteres interessantes Fakt stammt aus der Auflistung der Xbox One-Version desselben Spiels. Wenn man sich das Cover für diese Plattform ansieht, wird man feststellen, dass oben links sowohl Xbox One als auch Xbox Series X steht.

Es wird immer schwieriger, geheime Spiele unter Verschluss zu halten, da Leckagen buchstäblich überall lauern. Anfang dieses Jahres tauchte ein Gerücht auf, das darauf hinwies, dass Activision nicht an einem, sondern an ZWEI brandneuen Crash Bandicoot-Spielen arbeitet.

Die (unbestätigten) Gerüchte stammen von dem bekannten Twitter-Leaker und YouTuber, TheGamingRevolution, dessen Account gerade bei Twitter gesperrt wurde, der auf die Plattform ging, um die folgenden Informationen anzubieten:

„Einige Activision-Spiele sind in Arbeit: Tony Hawk Proskater Remastered, Call of Duty 2020 (Codename PROJECT: ZEUS), MW2 Remastered, ein F2P-COD-Spiel von SHGames (2021 ETA), ein PvP-Crash-Spiel und Crash Bandicoot: The Wrath von Cortex Remastered.“

Nachdem die Nachricht durchgesickert war, bestätigte Analyst Daniel Ahmad, dass die Informationen echt waren und dass das Spiel im Rahmen des Summer Game Fest am 22. Juni angekündigt wird . Er bestätigte auch, dass es keine Switch-Version geben wird, was überraschend ist.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*