Destiny 2 in Kürze spielbar – Offene Beta für PlayStation 4 ab dem 21. Juli

Vom 21. Juli bis zum 23. Juli können PS4-Spieler weltweit Bungie’s Destiny 2 testen. Im Rahmen der offenen Destiny 2-Testphase stehen euch die erste Story-Mission „Heimkehr„, der kooperative Strike „Die verdrehte Säule„, der für drei Spieler ausgelegt ist sowie PvP-Scharmützel in den Modi Kontrolle und Countdown zur Verfügung. Gespielt werden diese Modi mit den neuen Subklassen Jäger, Warlock und Titan. Im Wesentlichen entspricht das dem, was man bereits auf der E3 anspielen konnte. Ein Trailer gibt einen Überblick über den Umfang der Open Beta:

[vsw id=“fN-sl6ahsM8?t “ source=“youtube“ width=“425″ height=“344″ autoplay=“no“]

Der Early Access zur Beta für PlayStation 4 kann ab dem 18. Juli bestellt werden. Für Xbox One Spieler beginnt der Frühzugang am 19. Juli.

Kritisieren kann man an der offenen Beta den kurzen Testzeitraum sowie den geringen Umfang von nur einer einzigen Story-Mission. Getestet wird hier nichts, allenfalls die Server-Technik während der PvP-Sessions. Es liegt also der Verdacht nahe, dass es sich um eine reine „Marketing-Aktion“ von Activision und dem Bungie-Team handelt. PC-Spieler gehen in Hinblick auf die Beta-Phase übrigens leer aus.

 

Über Martin Pilot 276 Artikel
27 Jahre jung, beschäftige ich mich schon nahezu mein ganzes Leben mit Videospielen und Videospielkultur. Erstmals in Kontakt gekommen mit dem Medium bin ich Anfang der 90er Jahre mit einem Commodore 64 von der Resterampe, wo ich ausgiebig Giana Sisters und die Turrican-Umsetzungen suchtete und immer ein bisschen neidisch zu den Amiga-Besitzern rübergeschielt habe. Mitte bis Ende der 90er Jahre war ich vordergründig im Sega-Lager unterwegs - Bis heute ist die Sega Dreamcast meine liebste Plattform (Shenmue *hrhr*). Ich studiere darüber hinaus Englisch und Geschichte auf Lehramt und bin von meinen Interessen generell sehr auf die Darstellenden Künste fokussiert (Musik/Film/Theater).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*