Detective Pikachu erhält offizielle Comic-Anpassung

(c) The Pokémon Company, Warner Brothers

Von der Comic-Abteilung von Legendary kommt die Papier-Adaption des kommenden Live-Action-Pokemon-Films. Das wurde jetzt bekannt gegeben.

Ryan Reynolds verleiht dem knuddeligen Detektiv Pikachu im Original seine Stimme, während Justice Smith als menschlicher Partner zu sehen sein wird. Die Comic-Version soll eine 1:1 Adaption des Films werden, also weder ein Prequel noch Sequel.

Wer sich um die Umsetzung kümmern wird, ist noch nicht bekannt, da noch kein Kreativteam angekündigt wurde. Ebenso fehlt noch ein Veröffentlichungsdatum.

Auf diesem Tweet sieht man die Ankündigung und das mögliche Cover der Graphic-Novel.

Es wird das erste Mal sein, dass ein Comic aus dem Pokémon-Franchise an den westlichen Stil angepasst werden wird. Nach vielen Jahren Pokémon-Manga-Serien, gab es schon einige Comics, die die Abenteuer rund um Pikachu und seine Freunde erzählt haben, teilweise sogar mit Standbilder aus dem Anime. Auch als Novum wird die Geschichte um den Pokémon-Detektiv as erste Comic sein, das von einer amerikanischen Buchfirma veröffentlicht wird.

Schon im Vorfeld von Detective Pikachu, der im Mai in die Kinos kommen soll, wird es eine ganze Menge von Krimskrams zu dem Film geben – Unmengen von Krawatten, Plüschfiguren und noch mehr. Auch ein eigenes Mini-Set an Pokémon-Karten wird es geben.

Ob dieser Hype auch zu uns in den Westen rüber schwappen wird? Wir werden es erleben.

 

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*