Devil May Cry 5: „Bloody Palace Modus“ als kostenloses Update

Devil May Cry 5
©CAPCOM CO., LTD. 2018 ALL RIGHTS RESERVED.

Wie CAPCOM heute bekannt gab, kommt am 1. April 2019 der sogenannte „Bloody Palace Modus“ für den jüngst erschienenen Hack and Slay-Titel Devil May Cry 5 (PS4, Xbox One, PC). Dieser wird allen Besitzern des Spiels als kostenloses Update bereitgestellt.

In der Pressemitteilung heißt es:

„Bloody Palace“ ist ein Survival-Modus, in dem sich Spieler Horden von immer schwieriger zu besiegenden Dämonen entgegenstellen. Dante, Nero oder V kämpfen dabei aber nicht nur gegen die Monster, sondern auch gegen die Zeit – die Uhr tickt, während Spieler ihr ssstylishes Können in mehreren Leveln so richtig auf die Probe stellen.“

Devil May Cry 5 erschien am 8. März für PlayStation 4, Xbox One und PC. Eine Review zur stylishen Schnetzelei findet ihr in Kürze bei uns.

Quelle:

CAPCOM

Über Martin Pilot 279 Artikel
27 Jahre jung, beschäftige ich mich schon nahezu mein ganzes Leben mit Videospielen und Videospielkultur. Erstmals in Kontakt gekommen mit dem Medium bin ich Anfang der 90er Jahre mit einem Commodore 64 von der Resterampe, wo ich ausgiebig Giana Sisters und die Turrican-Umsetzungen suchtete und immer ein bisschen neidisch zu den Amiga-Besitzern rübergeschielt habe. Mitte bis Ende der 90er Jahre war ich vordergründig im Sega-Lager unterwegs - Bis heute ist die Sega Dreamcast meine liebste Plattform (Shenmue *hrhr*). Ich studiere darüber hinaus Englisch und Geschichte auf Lehramt und bin von meinen Interessen generell sehr auf die Darstellenden Künste fokussiert (Musik/Film/Theater).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*