Die Beta von Dreams ist auf der Playstation 4 für alle zugänglich

© Media Molecule

Dreams, der Alleskönner von Media Molecule bereitet sich darauf vor, wie geplant nächste Woche eine öffentliche Beta zu starten. Das Studio startet morgen mit einem Livestream-Showcast, dem dann die Anmeldephase folgt.

Ende Dezember gab es schon die halboffene Beta-Phase, die ursprünglich nur für diejenigen zugänglich war, die die Online-Mailingliste von Media Molecule abonniert hatten. Doch kurz darauf kündigten die Entwickler an, ab 8. Januar die Testversion dem breiten Publikum zugänglich zu machen.

Der Livestream ist am Freitag, dem 4. Januar, um Mitternacht (ET) und wird über Twitch und Facebook-Kanäle von Media Molecule sowie über PlayStation-Events verfügbar sein.

Die Beta beinhaltet die Dreams-Creator-Demo, die sich ausschließlich auf die Erstellungsaspekte des Spiels konzentriert. In einer Vorschau im Sommer konnte man den Dream Surfing-Modus ansehen, der Benutzern einen endlosen Strom von Levels bietet, die von anderen Mitgliedern der Community erstellt wurden.

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*