Dragon’s Dogma: Dark Arisen-Umsetzung kommt im Oktober für Xbox One und Playstation 4

Das von der Kritik gefeierte Action-Rollenspiel Dragon’s Dogma: Dark Arisen erhält eine vordergründig optisch aufpolierte Remastered Edition für Playstation 4 und Xbox One, wie CAPCOM heute bekannt gab. Diese erscheint am 3. Oktober 2017 in digitaler Form, oder feiertagsbedingt am 4. Oktober im bundesweiten Handel.

Diese Version enthält das originale Dragon’s Dogma zusammen mit den zusätzlichen Inhalten aus der Erweiterung Dark Arisen, die etwa die Finstergram-Insel enthält, neue fordernde Gegner und Quests, sowie ergänzende High Level-Waffen- und Rüstungssets.

Wie schon im Original dürfen SpielerInnen zwischen neun Klassen wählen und können von bis zu drei KI Mitstreitern unterstützt werden, die als Vasallen rekrutiert werden. Diese kämpfen unabhängig, entwickeln sich gemeinsam mit dem Charakter und können online mit anderen Spielern geteilt und verliehen werden in Austausch gegen Schätze, Hinweise und andere Boni.

Ein Trailer gibt Auskunft über die visuellen Verbesserungen gegenüber dem Original:

[vsw id=“zpXjEvrz17g“ source=“youtube“ width=“425″ height=“344″ autoplay=“no“]

Quelle: Capcom

Über Martin Pilot 118 Artikel
27 Jahre jung, beschäftige ich mich schon nahezu mein ganzes Leben mit Videospielen und Videospielkultur. Erstmals in Kontakt gekommen mit dem Medium bin ich Anfang der 90er Jahre mit einem Commodore 64 von der Resterampe, wo ich ausgiebig Giana Sisters und die Turrican-Umsetzungen suchtete und immer ein bisschen neidisch zu den Amiga-Besitzern rübergeschielt habe. Mitte bis Ende der 90er Jahre war ich vordergründig im Sega-Lager unterwegs - Bis heute ist die Sega Dreamcast meine liebste Plattform (Shenmue *hrhr*). Ich studiere darüber hinaus Englisch und Geschichte auf Lehramt und bin von meinen Interessen generell sehr auf die Darstellenden Künste fokussiert (Musik/Film/Theater).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*