Drei Anime-Serien nur noch für kurze Zeit auf Netflix verfügbar

© Netflix

Durch Einträge auf der Website von Netflix wurde bekannt, dass in wenigen Wochen drei Anime-Serien aus dem Programm der Streaming-Plattform verschwinden werden. Hierbei handelt es sich um die Animes „Charlotte„, „Fate/Zero“ und „The Testament of Sister New Devil„. Diese sind nur noch bis zum 31. Januar 2020 verfügbar sein.

In „Charlotte“ wird ein Junge mit Superkräften dazu gewzungen, mit anderen Wunderkindern eine Spezialschule zu besuchen, die sie vor Organisationen beschützen soll, welche die Kinder nur ausnutzen wollen.

© Visual Art’s/Key/Charlotte Project

In „Fate/Zero“ beginnt nach drei Gralskriegen nun ein weiterer Krieg, um den heiligen Gral, welcher jedem, der in hält, Wunder gewährt, zu erlangen.

© Nitroplus/TYPE-MOON, ufotable, FZPC

In „The Testament of Sister New Devil“ heiratet Basaras Vater plötzlich erneut. Dadurch wird dieser, aus dem Helden-Klan stammende Mann, Teil einer Dämonenfamilie.

©2015 T • N/K/TSD

 

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*