E3 2019: Die 11 größten Ankündigung von Nintendo

© Nintendo

Nintendo hat einige Überraschungen im Gepäck zu seinem diesjährigen E3 Nintendo-Direct dabei gehabt.

Neben einigen Verzögerungen gab es Infos zur Super Smash Bros. Ultimate DLC-Charakterankündigungen, auf die die Fans gewartet haben und Animal Crossing konnte man das erste Mal auf der Switch in Aktion sehen.

Dies sind die wichtigsten Neuigkeiten aus dem E3 2019 Nintendo Direct.

The Legend of Zelda: Breath of the Wild Sequel

Ja! Es wird eine direkte Fortsetzung zu Breath of the Wild geben. Zwar erfuhr man nicht viel über die Details – aber Link und Zelda erkunden eine Höhle und finden ein gruseliges totes… Ding! Sind das vielleicht die sterblichen Überreste von Ganondorf? Man weiß es nicht. Da es aber auch noch ein langer Weg ist, bis das Spiel die Fans wieder in Bann ziehen wird, kann nur spekuliert werden.

Animal Crossing für die Switch verzögert sich

Letzte Jahr von Nintendo angekündigt – dieses Jahr schmerzlich vermisst. Lange war es still um das Spiel, bis heute. Und die Nachrichten sind nicht nur erfreulich. Der nächste Teil wird Animal Crossing: New Horizons heißen und schaut bezaubernd aus. Der Schauplatz ist diesmal eine tropische Insel, die über Tom Nooks neuestem Unternehmen zu erreichen ist: Flugreisen. Auch bekommt man einen Eindruck darüber, wie das Springen mir dem Stock geht und in das grundlegende Handwerk.

Das sind die guten Nachrichten. Jetzt das Schlechte: Animal Crossing: New Horizons wird erst am 20. März 2020 veröffentlicht. Brutal.

Super Smash Bros. Ultimate – neue DLC-Charaktere enthüllt

Bisher kannte man nur zwei neue Helden für das Multiplayer-Prügel-Fun-Spiel bekannt. Jetzt lüftete Nintendo den Schleier für zwei weitere Zusatzskandidaten.

Der erste ist der Held aus Dragon Quest. Eigentlich eine Zusammenstellung aller Helden aus der Reihe. Aber, alle haben die gleichen Kräfte und Waffen (ein Mix aus Schwert- und Magieangriffen), was also zu einem reinen Kostümtausch führt. Die Helden/der Held soll im Sommer erhältlich sein.

Das zweite Add-on war ja eigentlich schon ziemlich sicher. Banjo-Kazooie wurde in einem urkomischen Segment mit der Donkey Kong-Gang vorgestellt. Diese beiden haben Fähigkeiten, die ebenso ziemlich zu erwarten waren: den Eierwurf und den Supersprung. Dieses 2-in-1-Duo wird im Herbst zu Smash Bros. Ultimate hinzustoßen.

The Witcher 3: Wild Hunt Complete Edition kommt auf die Switch

The Witcher 3: Wild Hunt Complete Edition wird im Laufe dieses Jahres auf Nintendos Konsole erscheinen und die Grenzen dessen, wozu die Switch fähig ist, sicherlich erweitern. Es ist schwer zu sagen, ob das Spiel tatsächlich gut läuft.

Zelda: Link’s Awakening erhält Releasedatum

Wie schon angedeutet, wird Link’s Awakening mit seinem eigenen, bezaubernden Grafikstil am 20. September 2019 erscheinen. Als Neuerung ist es möglich, eigene Dungeons aus vorgefertigten Sets zu erstellen.

Dies ist jedoch nicht das einzige Zelda-Spiel, das dieses Jahr kommen wird. Cadence of Hyrule, das Rhythmus-Abenteuer des Entwicklers von Crypt of the Necrodancer, kommt schon diesen Donnerstag, den 13. Juni.

Luigi’s Mansion mit Googi

Was ist ein schlechter Nebenjob, neben der Klempnerei? Na, klar! Die Geisterjagd! Aber irgendjemand muss es ja machen und so geht Marios ängstlicher Bruder das dritte Mal später dieses Jahr auf Jagd. Ein Hotel wird diesmal, mal wieder, von einem Spuk heimgesucht und es wird einen Koop-Modus geben, wobei der zweite Spieler Googi unter seiner Kontrolle hat. Ja, der heißt wirklich so. Da schuldet Nintendo dem Spieler 2 wohl eine Entschuldigung.

Trials of Mana angekündigt

Die Mana-Serie gibt es bereits seit Anfang der 90er Jahre, und die Nintendo Switch setzt sie jetzt fort. Der Trailer zu Trials of Mana, der während des Nintendo Direct gezeigt wurde, war ziemlich vage, aber im Internet wird gesagt, dass das Spiel ein Remake von Seiken Densetsu 3 sein wird, einer Veröffentlichung, die nur in Japan erhältlich ist. Das ursprüngliche Spiel enthielt mehrere Kampagnen und spielbare Charaktere, sodass man hier eine ähnliche Erfahrung erwarten kann, jedoch in 3D.

Noch mehr von Mana? Collection of Mana, das die Ports der ersten drei Teile enthalten wird, soll später auf der Switch erscheinen.

The Dark Crystal Taktik Spiel

Wer kennt noch den Film Der Dunkle Kristall von Jim Henson? Netflix wird eine Serie daraus produzieren. Aber, das is nicht das einzige Dark Crystal-Produkt, das dieses Jahr erscheint. The Dark Crystal: Age of Resistance Tactics ist auch für Switch auf dem Weg. Das Spiel nutzt die klassische isometrische Perspektive anderer Strategiespiele, wie Final Fantasy Tactics, wird aber natürlich von den Lebewesen des Dark Crystal-Universums bevölkert. Es gibt kein bestimmtes Erscheinungsdatum nach 2019, aber es wird voraussichtlich bald verfügbar sein, wenn die Netflix-Serie es schafft.

No More Heroes 3 kommt

Travis Touchdown hatte Anfang des Jahres mit Travis Strikes Again ein eigenes Spin-off, aber es sieht so aus, als ob auch eine echte Fortsetzung auf dem Weg ist. Details zu No More Heroes 3 sind noch nicht sehr detailliert, aber man weiß, dass es von Marvelous und Grasshopper Manufactre, den ursprünglichen Entwicklern, erstellt wird. Eine Veröffentlichung für 2020 ist geplant

Contra Rogue Corps enthüllt

Die Contra-Jungs sind zurück. Contra Rogue Corps scheint eine isometrische Darstellung der Koop-Action-Serie zu sein. Der Multiplayer-Part ist immer noch ein großer Aspekt, aber überraschenderweise können man auch als ein Panda spielen. Warum nicht? Das Spiel ist für den 24. September dieses Jahres für die Switch geplant.

Wer ein bisschen mehr Retro möchten, heute wird die Contra Anniversary Collection für die Switch erscheinen, die 10 klassische Spiele aus der Geschichte des Franchise umfasst. Ja, Contra 3: Alien Wars ist da drin.

So, das scheinen die wichtigsten Ankündigungen aus dem E3-Nintendo Direct zu sein.

Wer den ganzen Stream sehen möchte kann das hier unterhalb machen. Viel Spaß.

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*