E3 2019: Veröffentlichungstermin für das Remake von The Legend of Zelda Links Awakening für Switch von Amazon Japan bekannt gegeben

© Nintendo

Schon vor dem großen Nintendo E3-Briefing hat sich Amazon Japan mit einem Veröffentlichungsdatum vom Remake von The Legend of Zelda Links Awakening ins Gespräch gebracht.

ResetEra-Benutzer Atheerios zeigt, dass die Website von Amazon Japan den Release noch dieses Jahr, und zwar am 20. September, angibt. Da dies ein Freitag ist und dies traditionell der übliche Tag für Nintendo-Veröffentlichungen ist, hört sich das doch ziemlich akzeptabel an. Bisher stand auf der Seite nur eine Veröffentlichung diesen Jahres.

Natürlich könnte die aktualisierte Listung nur ein Platzhalterdatum sein. Es ist wahrscheinlich, dass Nintendo das Erscheinungsdatum des Remakes noch heute während seines E3-Briefings bekannt gibt.

The Legend of Zelda Links Awakening Remake wurde bereits im Februar dieses Jahres für die Nintendo Switch angekündigt.

„26 Jahre nach der Veröffentlichung auf Game Boy wird The Legend of Zelda: Link’s Awakening als neue Erfahrung auf Nintendo Switch wiedergeboren.

Von einem Sturm getroffen, erwacht Link auf der mysteriösen Insel Koholint an Land. Um nach Hause zurückzukehren, muss Link herausfordernde Dungeons überwinden und gegen furchterregende Monster kämpfen.

Diese neue Version des klassischen Abenteuers enthält viele einzigartige Elemente, die im ursprünglichen Game Boy-Release erschienen sind, wie z. B. Räume im 2D-Platformer-Stil und Auftritte von Charakteren außerhalb der Serie The Legend of Zelda.“

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*