EA wird auf der GamesCom das neue Need for Speed ​​2019 vorstellen

© Electronic Art

Zu Beginn des Jahres war während einer Hauptversammlung EA zu hören, dass ein neues Need for Speed im Jahr 2019 veröffentlicht werden soll. Jetzt ist die erste Hälfte vorbei und es gibt immer noch keine Klarheit darüber, welche Art von Need for Speed-Spiel dies sein wird, oder wie es überhaupt heißen wird.

Der CEO von EA, Andrew Wilson, macht jetzt aber endgültig Klar-Schiff. Die große Enthüllung soll im August auf der GamesCom in Köln stattfinden.

Das Besondere ist, dass Need for Speed ​​in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen feiert und Community-Chef Ben Walke sagt, dass die Enthüllung des Spiels bei ihnen bleiben sollte. Damit erweckt er den Eindruck, dass dieses etwas Besonderes sein wird, aber weitere Details über das Spiel oder die Richtung, in die es geht, sind noch nicht verfügbar.

„In ein paar Wochen werden wir unseren neuen Need for Speed-Auftritt auf der Gamescom zeigen.“

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*