Erscheinungsdatum von ,,Date A Live“ und ,,Higurashi Kai“ verschoben

(c) AniMoon Publishing

Erscheinungsdatum von ,,Date A Live“ und ,,Higurashi Kai“ verschoben

Der Anime-Publisher AniMoon gab bekannt, dass sich die Erscheinung von „Date A Live“ und „Higurashi Kai“ verschieben wird.

Ende April wird nicht wie geplant das erste Volumen von „Date A Live“ erscheinen, sondern erst am 10. Mai 2019. Nach Angaben vom Publisher gab es Probleme in der Produktion der Verpackung und der Extras, weswegen der Termin nicht eingehalten werden kann. Hingegen es beim Volumen von „Higurashi Kai“ zu Verzögerungen während der Synchronisation kam und der Anime erst am 31. Mai 2019 erhältlich sein wird.

AniMoon Publishing betonte allerdings, dass der TV-Ausstrahlung nichts im Wege stünde und sie wie geplant am Freitag startet. Außerdem werden alle Vorbesteller aus dem eigenen Shop ihr Exemplar eine Woche vor Verkaufsstart erhalten.

Handlungen

,,Date A Live“

Der scheinbar gewöhnliche Oberschüler Shido Itsuka trifft während eines Weltraumbebens auf ein mysteriöses Mädchen, welches zu den „Geistern“ gehört, die durch ihre Ankunft auf der Erde zerstörerische Raumbeben auslösen. Diese Beben haben vor 30 Jahren mehr als 150 Millionen Menschen in Eurasien das Leben gekostet. Schnell bricht ein Kampf zwischen dem Geistermädchen und den Mecha- Kämpferinnen aus. Shido wird in der Zeit von der Geheimorganisation „Ratatoskr“ gerettet. Als wäre der Tag nicht schon verrückt genug, wird er rekrutiert um die Welt vor der Vernichtung zu bewahren. Dafür muss er nur das Mädchen dazu bringen, sich in ihn zu verlieben, weil dadurch ihre Kräfte versieglt werden.

,,Higurashi Kai“

Keiichi Maebara ist erst vor Kurzem in das ländliche Dorf Hinamizawa gezogen und findet dort schnell Freunde. Seine Freunde und Klassenkameraden Rena, Mion, Satoko und Rika scheinen, aber ein Geheimnis vor ihm zu verbergen. Doch als Keiichi von einem Mord erfährt, entpuppt sich die vermeintliche Idylle allmählich als der blanke Horror. Nun kann er niemanden mehr trauen und muss der Sache hinter den Morden auf die Schliche kommen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*