Fall Guys enthüllt die tatsächliche Größe und Anatomie der erschreckenden Bohnencharaktere

© Mediatonic/Devolver Digital

Fall Guys war der Wohlfühlhit des Sommers in der Spielewelt.

Ein einfaches Konzept, bei dem 60 Spieler in einem Szenario vom Typ einer Spielshow gegeneinander antreten, um Kronen zu gewinnen; eine neue Version des gesättigten Battle Royale-Genres, bei der niemand seine Rivalen erschießen, verstümmeln oder töten muss – das ist Fall Guys. Es ist jedoch nicht nur das Spiel selbst, das zur Popularität geführt hat.

Das Team hinter dem Spiel war unglaublich aktiv und auch sehr unterhaltsam. Zu den Highlights zählen eine Social-Media-Auktion für wohltätige Zwecke, bei der Marken darauf bieten konnten, dass ihr einzigartiges Design im Spiel erscheint, und Big Yeetus, ein massiver Hammer, der zufällig in Shows erscheint, um Bohnen zum Fliegen zu bringen.

Fall Guys: Ultimate Knockout von Mediatonic werden immer beliebter, nachdem sie erst kürzlich ihr erstes Pro-Team bekommen haben. Während das Battle Royale-Partyspiel seine zweite Staffel startet, lernen die Fans mehr über die Welt der titelgebenden Fall Guys.

Ein kürzlich veröffentlichter Beitrag des offiziellen Twitter-Kontos hat jedoch möglicherweise etwas zu viel über die beliebtesten Jelly Bean-Charaktere aller enthüllt.

https://twitter.com/FallGuysGame/status/1308853560411656197

Die watschelnden und springenden Charaktere scheinen Anzüge zu tragen, aber laut Kunstwerken des Konzeptkünstlers von Madiatonic Games, Tudo Morris, ist dies nicht der Fall. Die Illustration, die er humorvoll auf Instagram gepostet hat, zeigt das Skelett eines Fall Guy. Der Entwickler hat das Artwork dann auch auf Twitter gepostet und erklärt, dass die Skizze offiziell kanonisch ist – es handele es sich bei dieser Monstrosität um ein „Official Fall Guys Artwork von Tudor Morris, Senior Concept Artist“. Hier kann man mehr von seiner der Arbeit sehen.

Dem Tweet folgte eine Umfrage in der die Spieler gebeten, werden über ihre Meinung zum Skelett abzustimmen, sodass man die Möglichkeit habe, es nicht kanonisch zu machen. Da es sich um Fall Guys handelt, könnten die Stimme natürlich nichts bewirken.

„Sie haben 3 Möglichkeiten“, twitterte Fall Guys. „1) Wir tun so, als wäre der letzte Tweet ein Witz und wir reden nie wieder darüber. 2) Es ist so wie es ist, wir akzeptieren es, aber wir reden nicht darüber. 3) Wir akzeptieren es und feiern ihre wahre Form. Bring die Fan-Kunst mit! “

https://twitter.com/FallGuysGame/status/1308885315868909568

Dem Kommentarbereich nach zu urteilen, scheinen die Spieler das Wissen, das die Konzeptkunst vermittelt, zu hassen und wünschen sich, sie hätten es überhaupt nicht gesehen

Trotz dieser beunruhigenden Enthüllung gehören die Maskottchen des Spiels weiterhin zu den entzückendsten spielbaren Charakteren in der Branche.

Es scheint aber, dass der Hauptkonzeptkünstler des Spiels mit dem obigen Design nicht einverstanden ist. So wird ein Fall Guy als „fröhlicher Airbag mit einem großen quietschenden Herzen“ beschrieben. Das Beste ist, dass seine Augen nicht an das Ende der längsten Sehnerven der Welt gebunden sind.

https://twitter.com/FallGuysGame/status/1309078769106399232

Der Tweet wird mit „Ich denke, wir werden es nie sicher wissen“ betitelt. Das bedeutet, dass die Beans von Fall Guys möglicherweise mit einem schmerzhaft aussehenden Skelett verflucht sind oder nur mit Sprungkraft und einem leuchtenden Herzen gefüllt sind. Vielleicht ist es beides und das leichter zu akzeptierende Innenleben nur in den vermeintlich geringeren, aber vielleicht weitaus freundlicheren gelben Teambohnen zu finden.

© Mediatonic/Devolver Digital

Interessanterweise hätten die Charaktere völlig anders aussehen können, wenn nur die Entwickler beschlossen hätten, sich an die ursprünglichen Designideen zu halten. Das Endergebnis erwies sich jedoch als absolut charmant, da die Spieler die mittlerweile berühmten Beans in eines ihre Lieblingsspiele verwandelt haben.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*