GamesCom 2019: Cyberpunk + Dishonored + Bullet-Time = Ghostrunner

© All In! Games

Die diesjährige GamesCom unterscheidet sich etwas von den vorherigen Ausgaben, da es in diesem Jahr ein großes Ereignis mit allen möglichen großen Enthüllungen gab. Damit hatte die Messe einige Züge der anderen großen Convention, der jährlichen E3, angenommen. Eine der Ankündigungen außerhalb dieser Veranstaltung betrifft einen neuen Cyberpunk-Titel – diesmal leider ohne Keanu Reeves – unter dem Namen Ghostrunner.

Ghostrunner ist ein First-Person-Action-Plattformspieler, in dem eine hohe Mobilität und die Mechanik in der Bullet-Time eine zentrale Rolle zu spielen scheinen, um alle Arten von Attentaten gekonnt ausführen zu können. Damit fühlt sich das Spiel wie eine perfekte Mischung aus Dishonored, Max Payne und einigen Mirror’s Edge-Parkours an, um es abzurunden. Natürlich hat dieses Spiel seine eigene Identität, aber mit Einflüssen wie den erwähnten Spielen scheint es, dass dieser Titel ein Gewinner werden könnte.

„Betrete eine intensive Cyberpunk-Welt und erlebe heftige, dynamische Kämpfe! Besiege deine Feinde in der physischen Welt und im Cyberspace. Suche nach Antworten in der letzten Bleibe der Unmenschlichkeit.

Betritt den letzten verbleibenden Unterschlupf der Menschheit, eine große Turmstadt. Der Turm ist von Gewalt, Armut und Chaos zerrissen. Besiege deine Feinde, entdecke die Geheimnisse des Aufbaus und deinen eigenen Ursprung und erhalte die Kraft, den Schlüsselmeister herauszufordern.

Das Spiel findet in der Zukunft statt, nach einer globalen Katastrophe, in der die Überreste der Menschheit in einem Turm leben, der von The Architect gebaut wurde, der vor mysteriösen Jahren gestorben ist. Jeder kennt die Wahrheit, niemand sagt es laut.

Die Welt, die von The Keymaster regiert wird, ist hart. Der Wert eines Menschen hängt von der Kategorie seiner Implantate ab, die sein ganzes Leben bestimmen. Die Implantate, die ihnen in der Kindheit gegeben wurden, bestimmen, zu welcher sozialen Gruppe eine Person gehört. Wenn Sie nicht das Glück hatten, ein gutes Leben zu führen, können Sie nichts tun.

Es ist keine Überraschung, dass ein Aufstand beginnt.

Du bist ein Cyber-Krieger, der einzige, der sowohl in der physischen Welt als auch im Cyberspace kämpfen kann. Verloren und gejagt, mitten im Konflikt, musst Du diese Verbindung mit Technologie nutzen, um den Turm zu besteigen.

Wenn Du höher kletterst, werden Geheimnisse enthüllt. Die Uhr beginnt zu ticken, um das Rätsel hinter der Struktur aufzudecken, die die letzte Hoffnung der Menschheit birgt. Löse das Rätsel oder lass dich töten – es gibt keine andere Möglichkeit.“

Ein genaues Erscheinungsdatum, angepeilt ist der 6. August 2020, ist derzeit nicht bekannt, aber hier kann man den Enthüllungs-Trailer bereits sehen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*