GamesCom 2019: Die neuen Karten zu Battlefield V gibt es zu sehen

©DICE © Electronic Arts

Die GamesCom ist in Köln in vollem Gange und viele Verlage und Entwickler sind anwesend. Gleiches gilt für EA, der die kommenden Karten von Battlefield V der Öffentlichkeit gezeigt hat. Messebesucher können dort auch die Karten nutzen.

Die beiden neuen Karten heißen Provence und Lofoten; das Gameplay war bisher noch nie zuvor gezeigt worden.

EA hat einige große Namen aus der Battlefield-Szene eingeladen, um die Karten anzuspielen. In dem Video sieht man beide. YouTuber Westie spielt und erzählt seine Gedanken zu den Maps. Sowohl Provence, als auch Lofoten sind für kleinere Kämpfe gedacht.

Man kann Team Deathmatch oder Squad Conquest auf beiden Karten spielen.

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*