Garfield bekommt sein eigenes Kartspiel – Garfield Kart: Furious Racing

© Microids

Mario, Sonic und Crash Bandicoot sind ihm vorausgegangen, aber ab November wird die Zeichentrickfigur Garfield auch sein eigenes Kartspiel bekommen.

Der Renntitel heißt vollständig Garfield Kart: Furious Racing und wurde vom Verleger Microids auf Twitter angekündigt.

https://twitter.com/Microids_off/status/1156218138335174657

Das Spiel verspricht, bekannte Charaktere, wie Jon und Odie in ein verrücktes Rennspiel zu bringen. Garfield Kart: Furious Racing ist ab dem 7. November für PS4, Nintendo Switch, Xbox One und PC erhältlich.

Garfield, die berühmte lasagne-liebende Katze, ist zurück, um Jon, Odie und eine Firma in einem Rennspiel zu besiegen, das keine Grenzen kennt! Wählen Sie Ihren Charakter und Ihr Kart nach ihren Eigenschaften und Ihrem Fahrstil aus, […] Benutzen Sie verrückte Bonusobjekte wie das Kissen oder den Zauberstab, um einen Vorteil zu erlangen und als Erster über die Ziellinie zu kommen. Sind Sie faul wie Garfield? Nehmen Sie Abkürzungen, um die anderen Rennfahrer mit der Feder zu überholen! Fahre gegen deine Freunde im lokalen oder Online-Modus mit bis zu acht Spielern auf 16 legendären Strecken aus der Welt von Garfield.

Hauptmerkmale

  • Drei Spielmodi – Grand Prix, Einzelrennen und Zeitfahren.
  • Multiplayer – Bis zu vier Spieler im Split-Screen-Modus und bis zu acht Spieler im Online-Modus oder tragbar auf der Nintendo Switch.
  • 16 Rennstrecken – Verrückte Rennen in atemberaubenden Umgebungen, die von der Welt von Garfield inspiriert sind, wie zum Beispiel Palerock Lake und Pastacosi Factory.
  • Acht Charaktere – Spiele als Garfield, Odie, Jon, Nermal, Arlene, Liz, Harry und Squeak.
  • Neun Angriffs- und Verteidigungsboni – Bringen Sie das Rennen zu Ihren Gunsten zu Ende.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*