Gefahr für Playstation 4-Nutzer!

© Sony

Wer zur Zeit eine Nachricht von einem fremden Account auf seiner Playstation 4 bekommt, sollte recht vorsichtig sein.

Was bei Smartphones schon öfter geschehen ist, kann auch die Konsole komplett zum Absturz bringen – wer die Benachrichtigung öffnet, läuft Gefahr, daß nur noch eine Reparatur im abgesicherten Modus die Kiste wieder zum Laufen bringt.

Mehrere Nutzer beklagen, daß mit einer bestimmten Nachricht die Sony-Konsolen angegriffen werden. Dabei wird in dem Text ein bestimmtes Zeichen eingefügt, welches nicht dargestellt werden kann, was zu einer Kettenreaktion führt, welche die Konsole zum Totalcrash bringt.

Das schlimmste daran ist, daß die Nachricht nicht einmal geöffnet werden muss; der Empfang reicht.

„Das ist mir während Rainbow Six: Siege passiert. Ein Spieler des anderen Teams hat einen Dummy-Account benutzt, um die Nachricht zu verschicken und damit mein gesamtes Team zum Absturz gebracht. Wir mussten alle die PS4 auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Nur einer unserer Jungs war nicht betroffen und er hat seine Nachrichten auf privat gestellt“, so ein betroffener Reddit-Nuzer.

Andere beschweren sich:

„Jemand schickte mir ein Nullzeichen (eine Box mit einem x darin) und jetzt stürzt meine PS4 ein paar Sekunden nach dem Start ab.“

„Ich habe eine Nachricht erhalten und nach einer Minute hörte mein Controller auf zu funktionieren und alles wurde still. Jetzt kann ich nicht auf das Home-Menü zugreifen. Es geht immer nur zum „Problem melden“-Bildschirm.“

„Das ist mir auch passiert! Ich war in einem Ranglistenspiel und plötzlich fror mein Teamkollege ein. Dann bekam ich eine Nachricht und mein Controller reagierte nicht mehr. Jetzt stürzt meine PS4 immer ab, wenn ich mich in meinem Account anmelde. Ich kann jedoch auf meine anderen Accounts auf meiner PS4 zugreifen.“

Der Fehlercode CE-36329-3 (Fehler beim Ausführen der Systemsoftware) scheint auf dieses Problem hin zu weisen.

Was kann man tun?

  1. Man benötigt die Playstation Messenger App für Android oder iOS.
  2. Dort anmelden und die Anweisungen befolgen.
  3. Die suspekte Nachricht im Nachrichten-Tab von rechts nach links weg wischen und auf Verlassen drücken.
  4. Bei dem aufklappenden Fenster mit Ja bestätigen um die Nachricht zu löschen.

Sollte die Playstation immer noch nicht richtig funktionieren, bitte nach folgendem Schema vorgehen:

  1. Konsole komplett ausschalten.
  2. Die An-Taste an der Playstation sieben Sekunden gedrückt halten, bis zwei Pieps-Töne zu hören sind.
  3. Jetzt den Controller per USB anschließen.
  4. Aus dem Menü Datenbank neu aufbauen wählen und den Anweisungen folgen.

Um sich vor fremden Nachrichten zu schützen, sollte man seinen Account auf privat stellen. Hierzu geht man, wie folgt, vor:

  1. Einstellungen
  2. Konto-Verwaltung
  3. Privatsphähre-Einstellungen
  4. Persönliche Infos | Messaging
  5. Nachrichten
  6. Wähle, wer Dir Nachrichten senden kann auswählen und dort Nur Freunde oder Niemand auswählen.
  7. Im die Einstellungen zu speichern, auf Bestätigung drücken.

Hattet ihr auch schon ähnliche Nachrichten, oder Probleme? Schreibt uns doch.

 

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments