Geschätzte 5 Millionen Verkaufte Fallout 4 Exemplarer in der Release Woche

fallout 4

Nachdem Bethesda schon mit TED 5 – Skyrim schon einen Rollenspiel der Extraklasse abgeliefert haben, folgte nun vor wenigen Wochen Fallout 4. Das Release wurde von den Fans und der Presse heiß erwartet. Aber Bethesda äußert sich bisher nicht wie viel Exemplarer bisher verkauft wurden. VGCharts hat nun aber geschätzte Zahlen aus dem Einzelhandel veröffentlicht. In wie weit diese Zahlen der Realität entsprechen kann nur Bethesda selber klären.

Laut den inoffiziellen Zahlen soll sich der Titel alleine in der Release Woche bereits 5.190.604 Mal verkauft haben. Circa 58% (3.010.966) sollen dabei auf die PS4 entfallen, während auf der Xbox One nur 33% (1.729.944) verkauft wurden. Die restlichen 9% (449.694) sollen die Retail Verkäufe der PC Version ausmachen. Diese Zahl währe aber nicht verwunderlich da PC Spieler ihre Spiele immer öfter direkt Digital via Steam oder anderen Plattformen kaufen. Via Steam Spy wurden einen Tag nach Release 1,2 Millionen Verkäufe gemeldet. Aber auch diese Zahlen sind nicht offiziell. Wenn man die Verkäufe in Regionen unterteilt entfallen 2.533.033 (49%) alleine auf die USA. Und Europa mit 1.734.654 Verkäufe (33%) verzeichnet.

 

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments