Gruselige Mini-Welt in Legend of Zelda (NES) entdeckt

© Nintendo

Die sogenannte Minus-Welt in Super Mario Bros. ist ein lang bekanntes Easteregg. Aus einem Haufen von Müll-Dateien entstand ein unbezwingbares Level, daß nie dazu gedacht war, daß Spieler es finden würden. YouTuber SKELUX hat nun ein ähnliches Level in The Legend of Zelda frei geschaltet. Der Zugriff erfolgt aber weitaus schwerer, als bei Mario.

SKELUX behauptet, er habe 6 Stunden damit verbracht, den Code aufzuschlüsseln, der die Spieler von der Minus-Welt ferngehalten habe. Dies ist wahrscheinlich kein Bereich, zu dem der durchschnittliche Spieler jemals Zugang erhalten wird. Alleine die Größe dieser Karte ist ungewöhnlich. Normal ist bei Zelda ein Ausmaß von 16×8. Die Minus-Welt-Karte ist doppelt so breit – 16×16 -, als eine gewöhnliche. Daraus kann man den Schluß ziehen, daß die Entwickler die Kartengröße limitiert haben. Diese „Schatten-Welt“ ist ein bischen gruselig.

Dieser Bereich scheint eine fehlerhafte Landschaft zu sein, die offensichtlich nie gefunden werden sollte. Die meisten im Video gezeigten Kacheln scheinen voller Grabstätten zu sein, was für sich selbst unheimlich ist. Darüber hinaus kann der alte Mann aus der Anfangshöhle an verschiedenen Orten gefunden und angegriffen werden, obwohl er sich zu einem unverwundbaren Dämonengott entwickelt, der in der Lage ist, Briefe aus dem Nichts zu rufen. Einige Bildschirme scheinen jedoch in ihrem Aufbau einwandfrei zu sein, was die Frage aufwirft, was genau die Daten der anderen beschädigt hat. Wenn überhaupt, sollte die Minus-Welt für alle Entwickler des angeblich neuen Zelda-Titels ein gutes „Was tun?“ sein.

Es ist großartig, daß es Spieler gibt, die leidenschaftlich genug an dem Zelda-Franchise hängen, um so viel Zeit damit zu verbringen, um es zu knacken oder es neu aufzubauen, wie die Spieler, die daran arbeiten, Ocarina of Time in der Unreal Engine wieder aufzubauen. Mit etwas Glück wird SKELUX weiterhin die Minus-Welten für andere Spiele finden. Es wäre auf jeden Fall toll zu sehen, welche Greuel es für Spiele wie Super Metroid gibt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*