Halo Celebration Summer: Erweiterung zu Halo Wars 2; True 4K Support für Halo 5 Guardians; Abwärtskompatibilität von Halo 3, ODST, 4 und CE Anniversary

Im Rahmen der Halo Summer Celebration gibt es in den nächsten Wochen und Monaten Neuigkeiten aus dem Halo-Universum in Hülle und Fülle, die natürlich unmittelbar die Wartezeit auf Halo 6, das aller Voraussicht nach nächstes Jahr enthüllt wird, überbrücken sollen. Die Liste soll einen Überblick über die Franchise-relevanten News liefern:

Abwärtskompatibilität

Noch in diesem Jahr sollen vier Halo-Titel in den Katalog abwärtskompatibler Spiele aufgenommen werden und somit auch auf den Konsolen der Xbox One-Familie spielbar gemacht werden, dazu gehören Halo 3, Halo 3: ODST, Halo 4 und Halo: CE Anniversary. Erwähnenswert ist die LAN-Unterstützung zwischen Xbox 360 und Xbox One, welche die Multiplayer- und LAN-Modi ohne Abstriche auf die Xbox One übertragen. Bei Verfügbarkeit der einzelnen Titel lädt man die erhältlichen Map-Packs für das jeweilige Spiel kostenfrei herunter.

Halo 2 Wars Expansion: Awakening the Nightmare

Mit Awakening the Nightmare soll noch im Herbst eine Erweiterung zu Halo Wars 2 erscheinen. Diese umfasst eine neue Kampagne, in welche man in die Rolle der Banished schlüpft und sich einem alten Feind der Flood entgegenstellt. Zwei neue Helden der Banished sind spielbar, darüber hinaus gibt es den frischen, kooperativen Multiplayer Modus Terminus Firefight, in welchem Spieler Basen und Armeen aufbauen, um sich gegen einen Ansturm von feindlichen Kräften zu verteidigen. Für den Nordamerikanischen Markt sind preislich 19,99 US Dollar angepeilt, man kann also davon ausgehen, dass die Erweiterung hierzulande mit 19,99 EUR zu Buche schlagen wird.

[vsw id=“R1MVKdJ8X3E“ source=“youtube“ width=“425″ height=“344″ autoplay=“no“]

4K Update für Halo 5 Guardians

Angesichts der bevorstehenden Veröffentlichung der High End-Konsole Xbox One X erhält Halo 5 Guardians eine Grafik-Politur und unterstützt fortan eine  „True 4K“-Auflösung

Merch und Events

Fans können das Team von 343 Industries auf verschiedenen Events und Veranstaltungen treffen, hierzulande etwa auf der Gamescom in Köln, die Ende August stattfinden wird. Ansonsten in den USA auf der RTX Austin 2017, der Dreamhack in Atlanta, den HCS Summer Finals oder auf der ChinaJoy.

Zudem wird das Fan-Herz in den nächsten Monaten mit neuen Comics, Romanen und Action-Figuren versorgt, die das Halo-Universum weiter ausbauen.

Über Martin Pilot 324 Artikel
27 Jahre jung, beschäftige ich mich schon nahezu mein ganzes Leben mit Videospielen und Videospielkultur. Erstmals in Kontakt gekommen mit dem Medium bin ich Anfang der 90er Jahre mit einem Commodore 64 von der Resterampe, wo ich ausgiebig Giana Sisters und die Turrican-Umsetzungen suchtete und immer ein bisschen neidisch zu den Amiga-Besitzern rübergeschielt habe. Mitte bis Ende der 90er Jahre war ich vordergründig im Sega-Lager unterwegs - Bis heute ist die Sega Dreamcast meine liebste Plattform (Shenmue *hrhr*). Ich studiere darüber hinaus Englisch und Geschichte auf Lehramt und bin von meinen Interessen generell sehr auf die Darstellenden Künste fokussiert (Musik/Film/Theater).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*