Informationen zum Day One Patch von Assassin’s Creed: Syndicate

Assassins Creed Syndicate

Die Assassin’s Creed Reihe ist durchaus dafür bekannt, dass die neusten Spiele des Franchise bei Release noch eine größere Menge an Bugs aufweisen. Denen wird dann nach und nach mit Patches entgegengesteuert. Der Trend in der Spielebranche geht zum Day One Patch, bei dem die Spieler schon am ersten Tag vor dem Spielen, zunächst einen Download durchführen müssen. Ein solcher Patch kann gut und gerne auch mal mehrere Gigabyte groß sein und übersteigt in manchen Fällen die Dateigröße des eigentlichen Spiels. Natürlich bekommt auch Assassin’s Creed: Syndicate einen Day One Patch spendiert, die aber nur 520 MB groß sein wird. Im Vergleich gehört er damit zu den eher kleinen Vertretern seiner Art.

Ob das Spiel es schaffen wird, zum Launch mit nur wenigen Bugs aufzuwarten, bleibt abzuwarten.

Assassin’s Creed: Syndicate wird am 23. Oktober für PS4, XBox One und PC erscheinen:

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments