Ist ein neues Banjo-Kazooie für Nintendo Switch geplant?

Banjo-Kazooie
© Microsoft/RARE

Kurz und schmerzlos: Nintendo könnte möglicherweise ein neues Banjo-Kazooie für Nintendo Switch vorbereiten. Darauf deutet ein Listing bei Amazon hin.

Zuvor hatte Nintendo bereits Banjo und Kazooie ab Herbst 2020 als DLC-Charaktere für Super Smash Bros Ultimate angekündigt – ein komplett neues Spiel blieb bislang aus, das letzte Lebenszeichen des kruden Duos um Straus und Bär war Nuts and Bolts, das im Jahr 2008 für die Xbox360 erschien. Ansonsten waren sowohl Banjo-Kazooie, als auch der N64 Nachfolger Banjo-Tooie Teil der Rare Replay Collection.

Die Option, dass es sich bei dem Eintrag um einen Fehler handelt ist grundsätzlich da – Immerhin befinden sich die Rechte an Banjo-Kazooie bei RARE, die ja nach wie vor zu Microsoft gehören. Allerdings berichteten wir kürzlich erst, dass Microsoft und Nintendo die Zusammenarbeit künftig deutlich intensiveren wollen. In der Hinsicht bewegen wir uns aber im vagen Bereich der Spekulationen und Gerüchte. Mehr Informationen als das Listing gibt es schlichtweg nicht.

Source :
Gamefront
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments