Kinder in Not – 343 Industries schließt sich mit Firma zusammen für eine Halo-basierende Prothese

© 343 Industries

Besonders in der jetzigen Zeit ist diese Geschichte sehr erwähnenswert. 343 Industies hat sich mit der Firma Limbitless Solutions zusammen geschlossen und eine voll funktionsfähige, aus dem 3D-Drucker kommende Armprothese im Halo-Design entwickelt.

„Die [Prothese], wie der Master Chief selbst, triumphierend und routinemäßig jede Chance ergreift und besiegt.“

Das Halo-Studio teilte auf dem offiziellen Blog des Spiels die guten Nachrichten und erklärt, daß dies im Einklang mit ihrem Leitspruch steht und deswegen so inspirierend ist.

Eine unserer Kernaufgaben im Studio besteht darin, Helden zu inspirieren und Wunder zu erbringen. Normalerweise wird dies am häufigsten und verständlich auf die Art des Spielens angewendet“, heißt es im neuesten Beitrag. „In der Tat ist es immer eine erstaunliche und lohnenswerte Aufgabe, neue Welten zu erforschen, neue Mysterien zu lösen und Helden zu finden, durch die man alles erleben kann. Es gibt jedoch Zeiten, in denen Möglichkeiten, Helden zu begeistern und Wunder zu liefern, sich außerhalb des Wirkungsbereichs von präsentieren Spielcode, Cutsscene-Skripts oder Sandbox-Balancing ergeben.“

Diese neue Zusammenarbeit soll Kindern, die eine Gliedmaße verloren habe, zeigen, daß das nicht das Ende der Welt ist. Nur der Himmel sei die Grenze, für alles das, was sie erreichen können. Wenn dies mit dem Halo-Arm kombiniert wird, ist es schwer, nicht davon ergriffen zu sein.

Limbitless Solutions hat schon ein ähnliches Projekt gestartet – mit einer Iron Man-Prothese. Diese Non-Profit-Organisation macht dies alles, um Kinder zu unterstützen, die eine zweite Chance suchen.

Die Halo-inspirierte Gliedmaße ist voll funktionsfähig, kostengünstig und wird kostenlos an Familien in Not gespendet. Die Mission des Unternehmens besteht darin, „eine Generation von Innovatoren aufzubauen, die ihre Fähigkeiten und ihre Leidenschaft einsetzen, um die Welt um sich herum zu verbessern“, da sie Kinder weiterhin mit einzigartigen Bedürfnissen inspirieren.

© Limbitless Solutions

Um noch mehr über die Halo-Prothese und andere, die dieses Unternehmen anbietet, zu erfahren, können Sie hier die offizielle Website besuchen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*