Kojima Productions – neue Ankündigung nächste Woche

© Kojima Productions

Nachdem das Studio Kojima Productions die Spieler im November auf der PlayStation 4 Death Stranding erfreut und angekündigt hat, dass in diesem Sommer eine PC-Version des Spiels erscheinen wird, war es ziemlich still.

Aber es scheint, dass sich all dies ab nächster Woche ändern wird, wie das Studio durch die Veröffentlichung eines neuen Tweets ankündigt.

Diesmal postet nicht Hideo Kojima, sondern Aki Saito, der Kommunikationsmanager des Hideo Kojima-Studios. Und letzteres zeigt in einem rätselhaften Tweet, der unten verfügbar ist, dass es bald neue Informationen geben werde.

„Tut mir leid, für all die Stille (silent)! Ich war in letzter Zeit sehr beschäftigt … Ich denke, ich kann mehr darüber sagen, was wir tun werden …“

Leider endet Aki Saitos Tweet hier, aber wenn man sich das beigefügte Foto ansieht, kann man eine zusätzliche Überraschung sehen. Aki Saito schrieb auf sein NotizbuchNächste Woche„.

Einige Fans entschieden sich offensichtlich für eine Untersuchung und stellten schnell die Verbindung zur Silent Hills-Saga her. In der Tat hält Aki Saito einen Bleistift der Marke Pyramid in der Hand, der auf einen der Antagonisten der schrecklichen Saga verweisen könnte. Die Hinzufügung des Wortes „silent“ im Englischen könnte sich auch auf das Spiel beziehen. Natürlich ist dies alles nur Spekulation.

Treffen wir uns also nächste Woche, um es herauszufinden!

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments