Manabu Daishama im Alter von 45 Jahren verstorben

Ein schwarzer Tag für alle Fans der 16 Bit Ära.
Manabu Daishama, ein Name der für Spieler der heutigen Generation ein eher unbekannter Name ist.

Wie die Familie bekannt gab, verstarb Daishama bereits am 30.Juli 2016.
Eines seiner größten Hobbys war das tauchen.
Mit 2 Freunden ging er in Ito, Shizuoka tauchen.
Nach nur wenigen Meter unter der Wasseroberfläche verlor er sein Bewusstsein und wurde einige Zeit später, ca.30 Meter vor der Küste Präfektur Shizuoka von seinen Freunden entdeckt. Jede Hilfe kam aber zu spät.

Daishama wurde nur 45 junge Jahre alt und war als Grafikdesigner von Secret of Mana, Chrono Trigger, Final Fantasy und Parasite Eve bekannt.

Ruhe in Frieden

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments