Mario Maker bekommt ein Update

Endlich

Nächste Woche wird es ein Update für Super Mario Maker geben was Features hinzufügt die die Fans sehnlichst erwarten. Zum einen wird es dann die Möglichkeit geben (endlich) Checkpoints in den Leveln zu verteilen und man kann nun die Power Ups so in die ? Blöcke legen wie man es gewohnt ist.

Das heißt wenn Mario klein ist kommt ein Pilz heraus und wenn er schon groß ist ein Feuer Blume oder was auch immer ihr in den Block zusätzlich gelegt habt.

Zusätzlich wird es noch „Spezial“ Level geben im sogenannten Event Hub.

Super Mario Maker jetzt auf Amazon.de kaufen

Nintendo dazu:

The software update also introduces Event Courses in the game’s Course World online hub. Event Courses will feature levels from partner creators outside Nintendo. One of the first Event Courses will be “Ship Love,” the winning level from the “hackathon” event that was held at Facebook’s headquarters in Menlo Park earlier this year. Facebook is the first outside partner in the United States to design a level for Super Mario Maker; employees had the opportunity to design and present their creations to a panel of judges before the winning level was selected.

Desweiteren wird es noch eine zusätzliche Sektion geben, die Official Makers im englischen heißen wird. In diesem werden Nintendo Designer und andere VIPs ihre Level veröffentlichen können.

Was haltet ihr von den Neuerungen? Hätte man das schon zum Launch einbauen sollen? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Euer Stefan

 

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments