Mecha Action Adventure RPG Wolfstride angekündigt

© Ray Fury/Ota Imon Studios

Raw Fury und der Entwickler OTA IMON Studios haben das Mecha-Action-Abenteuer RPG Wolfstride während des Guerilla Collective Showcase enthüllt.

Das Studio Ota Imon in São Paulo wurde von zwei farbenblinden Brüdern gegründet, die einen einzigartigen künstlerischen Stil besitzen. Sie stehen hinter Wolfstride, einem Abenteuer, das den Pfaden des ehemaligen Yakuza Dominique Shade folgt.

In Worlstride übernehmen die Spieler die Rolle eines Ex-Yakuza-Mitglieds namens Dominique Shade, der am Ultimate Mech-Turnier teilnimmt. Während des Spiels wird man Fähigkeiten und Waffen einsetzen können, um andere Mechs mithilfe eines rundenbasierten Kampfsystems zu besiegen. Die Spieler können Reparaturen verwalten, Waffen verbessern und neue Moves lernen, wenn sie die Ränge des Turniers erklimmen.

Außerhalb des Kampfes können die Spieler außerdem Rain City erkunden, einen der letzten Überreste der alten Welt. Sie verwalten ihre Zeit und entscheiden, wo und wann sie was besuchen. Um das Abenteuersysteme zu fördern, können die Spieler auch mit den Bewohnern sprechen und ihre Beziehungen zu den Einheimischen ausbauen, was zu Stellenangeboten führen kann. Hier geht es jedoch nicht nur um Ruhm, da man bei einigen Jobs einfache Aufgaben wie das Waschen einer Katze ausführen muss.

Der Publisher veröffentlichte einen neuen stylischen Trailer für das Spiel, der die ästhetische Schwarz-Weiß-Grafik und die übertriebenen Gameplay-Systeme zeigt. Die Zuschauer können auch eine Vorschau der Charaktere und Mech-Schlachten erhalten, die sie in diesem fantastisch aussehenden Spiel erwarten.

Worlstride wird auf PC via Steam irgendwann 2021 veröffentlichen werden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*