Mod Nutzung auf der Konsole soll einfach werden

Fallout-4-SPECIAL-Bethesda hat vor der Veröffentlichung von Fallout 4 Mod Unterstützung für die Konsole versprochen. Und die soll in naher Zukunft per Patch nachgereicht werden. Pete Hines lies verlauten das die Mod Installation auf der Konsole so einfach wie Möglich gestaltet werden soll, ähnlich wie bei DLC`s. In einem Video Interview mit Larry „Major Nelson“ Hyrb sagte Hines :

 

Wir machen das auf eine einfache Art und Weise. Ich werde oft in sozialen Netzwerken und Twitter darauf angesprochen. Es wird nicht so sein wie am PC, wo man alles selbst machen muss. Die Idee ist vielmehr, dass man eine Menüoption im Spiel hat, die man anklicken kann und daraufhin einen Haufen Sachen zum Download angezeigt bekommt. Man sucht sich das aus, was man haben möchte, lädt es herunter und kann das Spiel direkt mit den neuen Mods spielen.

Wann es Möglich sein wird Mods auf der Xbox One und der PS4 verfügbar sein werden wurde von Hines nicht gesagt. Er merkte lediglich an das die Mod Unterstützung ganz oben auf der To-Do Liste steht um die sich das Team nach der Veröffentlichung kümmern will. Aber es gäbe noch Technische Fragen abzuklären. Das Ganze Interview findet ihr am Ende der News.

Aber das ist noch nicht alles was es in Verbindung zu melden gibt. Nachdem Fallout 4 nun seit mehr als 1 Tag auf dem Markt ist und viele Fans schon das Bostoner Ödland erkunden, richtet sich Entwickler Bethesda mit einem offenen Brief an die Fans und wünscht allen Zockern spannende Abenteuer in Fallout 4.

„Wir freuen uns sehr, Fallout 4 endlich mit euch teilen zu können. Über die vergangenen vier Jahre, in denen wir es erschafften, und nach unzähligen Stunden, die wir es spielten und verbesserten, fehlte nur eins – ihr! Wir haben keine Ahnung, welche Charaktere ihr kreieren werdet, welche Entscheidungen ihr treffen werdet, was ihr bauen oder finden werdet. Es ist genau dieser Teil, der Videospiele so besonders für uns macht. Wir lieben es, neue Welten voller Entdeckungsmöglichkeiten zu schaffen, die ihr zu eurer eigenen werden lassen könnt. Wir haben absichtlich nicht viel von dem gezeigt, was im Spiel steckt. Es ist da, um von euch entdeckt zu werden (und da gibt es eine Menge).“

Zum Schluss bedankt sich Bethesda für die Unterstützung der Fans.

„Wir können euch nicht genug danken für die fantastische Unterstützung, die wir von euch erhalten haben, während wir das Spiel entwickelten. Wir hoffen, Fallout 4 ist für euch beim Spielen genauso spaßig wie für uns beim Entwickeln. Wir können es nicht erwarten, von euren Abenteuern zu hören.“

 

 

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments