My Teen Romantic Comedy SNAFU erhält dritte Staffel

Nachdem das Publikum am Ende der zweiten Staffel mit einem riesigen Cliffhanger zurück gelassen wurden, bestätigte die offizielle Webseite der Anime-Adaption „My Teen Romantic Comedy SNAFU“ nun, dass eine dritte Staffel bereits in Arbeit sei.

In der kommenden Spring-Season 2020 soll die romantische Komödie rund um dem Protagonisten Hachiman Hikigaya fortgeführt werden.
Bereits ab 09. April 2020 soll die neue Staffel mit dem Namen „ My Teen Romantic Comedy SNAFU: Final“ in Japan anlaufen.

Die erste Staffel wurde im Studio Brain’s Base produziert, wechselte dann aber für die zweite Staffel ins feel. Studio.
Die Charakterdesigns haben sich nach dem Studiowechsel merklich verändert.

Es wurde schließlich bestätigt, dass das Studio feel. für die Produktion von OreGairu Staffel 3 zurückkehren wird.
Mehrere Mitarbeiter aus der zweiten Staffel kehren zurück, darunter Regisseur Kei Oikawa, Drehbuchautor Keiichiro Ochi und Charakterdesigner Yuichi Tanaka.
In Deutschland sicherte sich AniMoon Publishing die Rechte an der romantischen Komödie, das Release ist für Mitte 2020 angesetzt.

Handlung
Hachiman Hikigaya ist ein Zyniker. »Die Jugend ist ein Schwindel«, glaubt er – ein Spiel der Trottel, eine Illusion, gewebt aus Versagen und Heuchelei. Als er eine Schulaufgabe einreicht, in der er diese Ansicht vertritt, wird er dazu verdonnert, fortan im Service Club seiner Schule zu arbeiten. Diese Organisation hat es sich zur Aufgabe gemacht, sich mit den Problemen der Schüler zu beschäftigen und ihnen zu helfen. Wie kommt Hachiman mit so einer Aufgabe, die Verständnis und Optimismus erfordert, zurecht?

 

 

Source :
ANN, © 2013 WATARU WATARI, SHOGAKUKAN/OREGAIRU PRODUCTION COMMITTEE

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*