Natsume’s Book of Friends: Neuer Trailer zum Film veröffentlicht

Natsume’s Book of Friends
©緑川ゆき・白泉社/夏目友人帳プロジェクト
Auf der offiziellen Webseite des ,,Natsume Yūjin-Chō: Utsusemi ni Musubu“ -Films (Natsume’s Book of Friends the Movie: Tied to the Temporal World) wurde nun ein neuer Trailer veröffentlicht.

Animiert wird der Film von Studio Shuka, welches bereits bei der fünften und sechsten Staffel mitwirkte. Takahiro Omori wird erneut als Chefregisseur agieren, während Hideki Ito die Rolle als Regisseur inne hat. Für die Serienkomposition kehrt Sadayuki Mura zurück und Tatsuo Yamada kümmert sich um die Charakterdesigns. Makoto Yoshimori komponiert die Musik.

Natsume Yūjin-Chō: Utsusemi ni Musubu (Natsume’s Book of Friends the Movie: Tied to the Temporal World) wird ab dem 29. September 2018 in den japanischen Kinos anlaufen.

In Japan umfasst die Manga-Reihe von Yuki Midorikawa 21 Bände, die insgesamt sechs Anime-Adaptionen inspirierte. In Deutschland, Österreich und der Schweiz wurde der Manga unter dem Namen ,,Pakt der Yokai – Natsume’s Book of Friends“ von Publisher Egmont  veröffentlicht.

Promo-Video:

Handlung:

Natsume Takashi besitzt die Gabe, Yokai sehen zu können. Einige meiden ihn, da er oft ein seltsames Verhalten an den Tag legt – besonders wenn jene Wesen in seiner Nähe sind. Seine Großmutter Reiko besaß ebenfalls diese Fähigkeit und hinterließ ihm nach ihrem Tod das „Buch der Freunde“, in welchem alle Yokai aufgeführt sind, mit denen sie einst Verträge abgeschlossen hat. Dieses Buch ist jedoch in der Welt der Geister sehr begehrt, sodass Natsume immer wieder von Geistern und Dämonen heimgesucht wird. Der Alltag von dem Waisen wird nun turbulenter als bisher. Kann er sich gegen die Yokai behaupten und in die Fußstapfen seiner Großmutter treten?

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*