News: Specialists für Star Wars:Legion angekündigt

©FantasyFlightGames

Wer keine Lust mehr hat sich mit namhaften Generälen, wie Luke Skywalker und Darth Vader zu bekämpfen bekommt jetzt mit der neuesten Erweiterung für Star Wars: Legion Nachschub.

 

Die Rebellion steigt, in einer kleinen Hommage an das hauseigene Spiel Star Wars: Imperial Assault, mit einem nicht-namhaften Kommandeur, einem Funkspezialisten und zwei Droiden ins Rennen.

©FantasyFlightGames

 

Das Imperium auf der Gegenseite liefert ein ähnliches Paket, bestehend aus imperialem Offizier, einem Funker und zwei Droiden.

 

Neben den Minis gibt es in der jeweiligen Box natürlich wieder einen Satz Token und einen Haufen Karten. Darunter sind neben den Charakterkarten auch neue Kommandokarten und Upgrades für die jeweilige Armee. Wie genau die sich gestalten wird Fantasy Flight Games bald in weiteren Previews präsentieren.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*