Nights of Azure 2 angekündigt

Das Rollenspiel Nights of Azure von Entwickler Gust konnten europäische Spieler dank Publisher Koei Tecmo seit Anfang April diesen Jahres auf der heimischen PlayStation 4 erleben. Nun kündigten die Entwickler in der aktuellen Ausgabe von Dengeki PlayStation einen zweiten Teil für PlayStation 4 und PS Vita an. Dieser hört auf den Titel Nights of Azure 2: Bride of the New Moon und soll verbessertes Gameplay und eine bessere Grafik bieten als der Vorgänger.

Das Spiel soll dabei die Emotionen von drei weiblichen Charakteren miteinander verknüpfen:

  • Alushe Anatoria: Ein Mädchen das meist geradeheraus handelt und Taten gegenüber Worten vorzieht. Sie wird zu einem Halb-Dämon und erhält so die Kraft gegen Dämonen zu kämpfen um Liliana zu retten.
  • Liliana Selphin: Sie wurde als „Braut der Zeit“ auserwählt. Liliana ist freundlich und diskrimiert niemanden, in ihrem Inneren ist sie jedoch auch sehr stark.
  • Ruhenheid Ariarod: Die seit Kindertagen mit Alushe und Liliana befreundete Heilige Kriegerin gehört einer Organisation an, die sich den Curia in den Weg stellt. Sie ist hin und wieder arrogant und hitzköpfig, jedoch in ihrem Inneren ein ernster Mensch.

Alushe ist eine Kämpferin der Curia und Beschützerin von Liliana, einer Heiligen und Freundin aus Kindertagen. Nachdem die beiden endlich die Curia erreichen, erfahren sie, dass Liliana ihr Leben der Mondgöttin opfern soll. Überraschend stirbt Alushe jedoch zuvor in einem Kampf gegen einen mächtigen Dämon. Die Curia erwecken sie jedoch als Halb-Dämon zu neuem Leben…

In Japan soll der Titel am 22. Dezember 2016 für PS4 und PS Vita erscheinen. Ob man Nights of Azure 2: Bride of the New Moon auch bei uns in Europa veröffentlichen wird, bleibt abzuwarten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*