Nintendo Live 2019 könnte wegen eines Taifuns abgesagt werden

© unwetteragentur.de

Der offizielle Twitter-Account von Nintendo Live 2019, eine Veranstaltung, die von Big N angekündigt wurde, um einige ihrer wichtigsten bevorstehenden Titel zu zeigen, informierte die Benutzer über die wahrscheinliche Absage der Veranstaltung aufgrund von Bedenken hinsichtlich eines ankommen Taifuns.

Dies ist der Supertaifun Hagibis, der in den letzten Stunden beeindruckend gewachsen ist und in den nächsten Tagen auch Japan treffen könnte, obwohl aktuelle Wetterberichte besagen, dass es noch zu früh ist, die Bahn des Taifuns zu bestimmen. und welche Gebiete des Landes irgendwann berührt werden.

Die Veranstaltung hätte zwischen dem 13. und 14. Oktober im Kyoto International Conference Center stattfinden sollen, und es sollte neue Informationen in Bezug auf Animal Crossing: New Horizons, Ring Fit Adventure und Luigi’s Mansion 3, das noch in diesem Monat erscheinen wird, geben. Sollte die Veranstaltung tatsächlich abgesagt werden, werden die Teilnehmer immer über Twitter informiert und wer weiß, ob Nintendo beschließt, ein Last-Minute-Direct zu organisieren, um nicht alle sprachlos zu machen.

Im Moment sind offizielle Mitteilungen in diesem Sinne noch nicht eingetroffen, aber die Behörden und Organisatoren werden natürlich die Entwicklung der Situation im Auge behalten, bevor sie beschließen, die Veranstaltung abzusagen oder diese planmäßig durchführen zu lassen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*