Nintendo NX in Nintendo-Tradition

Bei der NX mag vieles neu sein und derzeit noch mehr verschwiegen werden – doch eines bleibt wohl wie gehabt

Früher war jahrelang war eines klipp und klar in der Nintendo-Welt: Nie, niemals würde der japanische Spielehersteller CDs benutzen wie Microsoft oder gar Sony. Niemals! Aber wir wurden von der Realität eines Besseren belehrt. Doch wie das Wall Street Journal nun erfahren haben will, heißt es aber der kommenden Konsole wohl „Back to the Roots“. Denn die Nintendo NX soll mit einem klassischen Modulsystem funktionieren.

Nintendo_NX_Controller_Patent
Viele Gerüchte, keine Bestätigung: Der mögliche NX-Controller

Darüber hinaus herrscht über Nintendos neues Vorzeigeprojekt sehr viel Unklarheit und, wenn überhaupt, noch mehr Gerüchte. Das stärkste und vermutlich fundierteste von allen betrifft die Controller der künftigen Konsole, die wohl eine starke Touchausrichtung haben soll, wie angebliche Art- und Designarbeiten für Prototypen demonstrieren. Aber auch hier sprach Nintendo weder eine Bestätigung noch ein Dementi aus. Nach bisherigen Stand der Dinge und Gerüchte soll das japanische Konsolenflaggschiff im März kommenden Jahres erscheinen.

 

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments