Nintendo NX: Wie leistungsfähig wird die neue Konsole des japanischen Spielegiganten?

nintendo-nx

Kaum geht es um das Thema NX, schon herrscht bei den Verantwortlichen von Nintendo normalerweise striktes Schweigen. Die Öffentlichkeit wurde im Hinblick auf neue Informationen zum System ganz klar auf 2016 vertröstet und bei Nintendo hält man sich penibel an die Informationssperre und das, obwohl die neue Konsole angeblich bereits im 2. Quartal 2016 in die Massenproduktion gehen soll.

Der langjährige Nintendo Mitarbeiter Takahashi Tezuka, der unter anderem zwei unternehmensinterne Entwicklerstudios leitet, ließ sich in einem Interview jetzt aber zumindest zu einer Andeutung hinreißen, die einige Gerüchte bestätigt, die bereits länger im Netz kursieren. Wie Tezuka sagte, sei Nintendo’s NX leistungsmäßig „auf der Höhe der Zeit“. Nintendo sei sich bewusst, dass das von den Spielern verlangt würde.

Ob diese Aussage nun bedeutet, dass man von der Leistungsfähigkeit her mit PS4 und XBox One gleichziehen möchte oder ob man sogar noch eine Stufe höher gehen kann, steht aktuell noch in den Sternen. Es ist so oder so beruhigend, dass Nintendo bei der neuen Konsole mit der Zeit gehen möchte und nicht wie bei der Wii und der Wii U grafisch hinter der Konkurrenz zurückbleibt.

2016 ist nun nicht mehr lange hin. Lassen wir uns überraschen, wie schnell Big N neue Informationen an die Öffentlichkeit trägt.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments