Nintendo plant „Mystery Box“ Abo Service

Laut MVC plant Nintendo sein eigenen „Mystery Box“ Konzept. Dies soll über The Hut Group geschehen die verantwortlich für den Britischen Online Store von Nintendo sind. Die im Moment getaufte N-Box soll Spielzeug, Kleidung und anderes Merchandise enthalten und wird aller Voraussicht nach in einem 3, 6 und 12 monatigem Abo sowie einer einmaligen Lieferung verfügbar sein.

Super_Mario_Maker_Cover

Die Inspiration zu diesem Ansatz bot der Amerikanische Service Loot Crate mit dem Nintendo zusammen arbeitete um einen amiibo Box Service anzubieten.

Der Britische Händler Zavvi -dem The Hut Group gehört- bietet selbst einen derartigen Service namens Z-Box an. Diese beinhaltet auch Kleidung, Spielzeug und Postkarten. Zavvi hat sogar eine Z-Box für September geplant die sich voll und ganz Nintendo widmet. Noch steht nicht fest wann dieser Service an den Start geht und in welchen Ländern er verfügbar ist,Nintendo hat sich zu diesem Thema bislang nicht geäussert. Da dass „Mystery Box“ Konzept im Moment ein riesiger Markt ist überrascht es nicht dass Nintendo mit seinen allseits beliebten Charakteren auch eine Box auf den Markt bringen möchte.

Wie würdet ihr eine Nintendo Box finden? Würdet ihr sie euch bestellen? Habt ihr im moment ein Abo bei einem der unzähligen Anbieter von Mystery Boxen?

Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Euer Stefan

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments