Nintendo Switch – Aufrüstung durch Hardware-Add-Ons?

Früher sagte man Erweiterungen, wenn man einen PC verändert hat. Kimishima, Präsident von Nintendo, bringt eine neue Dimension im Konsolenbereich als Möglichkeit für die Switch ins Gespräch.

So sagte er jüngst, die Switch sei „ein Teil eines größeren Ökosystems„, welches durch noch nicht näher bekannte „Hardware-Add-Ons“ erweiterbar sein würde.

Weiter meinte er, „es wäre angemessen sie als Accessoires zu bezeichen“ … „es würde dahingehend ein breites Spektrum geben.

Welche Art des Zubehörs dies sein könnte, war Tatsumi Kimishima leider nicht zu entlocken. Man geht aber davon aus, daß zur „Nintendo Switch Presentation 2017„, die, wie wir schon früher berichteten, am 13. Januar 2017 statt finden soll, auch schon einige Add-Ons vorgestellt werden.

Was meint Ihr dazu? Braucht man Erweiterungen für eine Konsole, oder besteht die Gefahr des Aufrüstwahns und daß man einige Spiele nur.mit einer aufgerüsteten Switch spielen kann?

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments