One Piece World Seeker: Sakazuki, Kuzan und Sir Crocodile bestätigt

One Piece: World Seeker
©Bandai Namco Entertainment
Wie nun die Verantwortlichen von Bandai Namco Entertainment kürzlich bekannt gaben, werden Sakazuki, Kuzan und Sir Crocodile  in ,,One Piece: World Seeker“ als spielbare Charaktere zur Verfügung stehen.

Laut offiziellen Angaben soll es sich bei One Piece: World Seeker um den ,,umfangreichsten“ Titel des gesamten Franchises handeln. Im Spiel selber werden wir die Gelegenheit haben in die Rolle von Ruffy zu schlüpfen und eine offene Welt erkunden.

One Piece: World Seeker soll hierzulande im Laufe dieses Jahres für PlayStation 4,  Xbox One und PC erscheinen. Ein konkreter Termin steht allerdings noch aus. Einen ersten Trailer zum Spiel findet ihr hier. 

Screenshots:
Handlung:

Ruffy und die Strohhutbande landen auf einer mysteriösen Insel, die von unterschiedlichen Kulturen sowie Umgebungen geprägt ist. Die Spieler begeben sich auf ein Abenteuer, um ein dunkles Geheimnis zu lüften, welches die neue Welt erschüttern wird! Sie werden unterschiedliche Areale erkunden, in denen Natur und Technologie koexistieren, wie der Canyon, die Mine und der Hafen. Allerdings wird die Insel durch eine große Marine-Basis von der Weltregierung kontrolliert.

1 Trackback / Pingback

  1. One Piece World Seeker: Weiteres Gameplay veröffentlicht

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.